Diskussionsforum
Menü

Erst blockieren, dann Regulierung fordern?


27.10.2018 23:22 - Gestartet von Technikfan
einmal geändert am 27.10.2018 23:22
Das ist leider typisch Deutsch.
Jahrelang wehren sich die Radiobetreiber mit aller Macht gegen DAB+ weil es zu mehr Wettbewerb führen könnte und, sobald die Kunden mit den Füßen wählen und sich nach Alternativen umsuchen, wird laut nach Regulierung geschrien.
Dabei ist Alexa extrem freundlich und reagiert auf den Stationsnamen mit der Frage: "soll ich den Sender XXX YYY spielen?"
Anscheinend hat keiner der Panel Teilnehmer, allen voran Herr Fischer, je ein Alexa Gerät benutzt sonst gäbe eine so dumme Aussage nicht.
Im übrigen gab es diese Vielfalt an Radiosendern schon seit Jahre, dieses "Neuland" heißt Internetradio. Das Noxon iRadio gab es übrigens schon mindestens seit 2006 also, seit über 10 Jahren und lange vor Echo & Co.