Diskussionsforum
  • 24.10.2018 17:08
    TechNick schreibt

    "aber der elektrische Strom ist einfach "viel zu langsam"....

    Die Ausbreitungsgeschwindigkeit einer elektromagnetischen Welle in Kupfer (=Stronfluss) beträgt 200.000 km/s, in Vakuum sind es 300.000 km/s. Wissenschaftler sind sich überwiegend einig, dass dies die höchstmögliche Geschwindigkeit ist.
    Und das soll jetzt zu langsam sein? Ich halte das für genauso realitätsfern, wie die Aussage, das heutige KI menschliche Erfahrung ersetzen kann. Heutige KI ist derzeit nur eins: billiger im Betrieb, weil die die Aufgabe vorher ausführenden Menschen "überflüssig" werden.