Diskussionsforum
Menü

call by call für viele ein Argument


16.10.2018 13:24 - Gestartet von flatburger
um den Kommunikationsanschluß bei der Telekom zu bestellen.

Aber Vorsicht:
Call by call Anbieter können Ihre Tarife jederzeit ändern, daher immer auf die Ansage achten. (z.B. von 1,99 Cent auf 1,99 € )
Wenn dann Jemand die komplette Rechnung nicht bezahlt bucht die Telekom sämtliche Wettbewerberentgelte aus. Als Kunde erhält man dann von jedem call by call Anbieter eine Rechnung und ggf. eine Mahnung.

mfG
Menü
[1] Scrooge antwortet auf flatburger
16.10.2018 14:04
Benutzer flatburger schrieb:
um den Kommunikationsanschluß bei der Telekom zu bestellen.

Ich hatte vor allem wegen Mobilfunknummern lange Zeit eine Least-Cost-Router-Software in der FritzBox und die Erfahrung gemacht, dass die Qualität von CbC beständig abnahm: Die wirklich preiswerten Anbieter hatten Probleme beim Verbindungsaufbau und eine grottenschlechte Sprachqualität. Ich hatte viele Anbieter gesperrt, besser wurde es erst mit Anbietern, die um die 4-5ct/Min. ins Mobilfunknetz berechneten.

Jetzt geht es ohne LCR und CbC über einen der zahlreichen Prepaid-VoIP-Anbieter: 10 EUR einzahlen, 0,008ct/Min. zahlen und wenn das Guthaben weg ist, schauen, ob der Anbieter immer noch günstig geblieben ist. Sprachqualität gut, schneller Aufbau und das ganze über eine feste Wahlregel realisiert.

Dank All-IP-Anschluss, der vermutlich bei jedem Anbieter gleich schlecht ist, ist das jetzt ein Grund weniger, bei der Telekom zu bleiben...
Menü
[1.1] RobbieG antwortet auf Scrooge
17.10.2018 09:49
Hallo,

Benutzer Scrooge schrieb:
Benutzer flatburger schrieb:
um den Kommunikationsanschluß bei der Telekom zu bestellen.

Das ist so.

Ich hatte vor allem wegen Mobilfunknummern lange Zeit eine Least-Cost-Router-Software

Wenn Du den Mobilfunkvertrag bei Telekom hast, greift Magenta Eins (= 10 Euro Rabatt auf die GG) und Du hast automatisch eine Flatrate von T-Fest zu Funk (alle Netze).

Ich denke, Call by Call ist für analoge Kunden (ohne Internet) wichtig ,weil die sonst mit 19 Cent oder noch mehr pro Minute Mobilfunk abkassiert werden.
Call by Call gibt's schon ab ca. 2 Cent. (01067)