Diskussionsforum
Menü

Es geht noch schlimmer


18.10.2018 12:26 - Gestartet von bruno_16
TeleColumbus/Pyur schuldet mir aufgrund der beschriebenen Tarifanpassung 205 Euro, was anlässlich der letzten Rechnungslegung Anfang Oktober nicht etwa zu ebendieser Gutschrift, sondern zu einer Abbuchung von 260 Euro führte. Meine telefonische Beschwerde erreichte keine sofortige Rückerstattung (die ich dann über meine Bank veranlasste) und Entschuldigung, sondern eine vage Vertröstung auf den nächsten Rechnungstermin Angang November.
Dass das Internet währenddessen 14 Tage nicht funktionierte und ich in elf Anrufen beim Kundendienst immer nur wechselne und immer haaresträubender werdende Erklärungen bekam, dürfte ebenfalls kein Zufall sein... Vertragserfüllung sieht jedenfalls anders aus