Diskussionsforum
  • 18.10.2018 19:49
    Quehl schreibt

    Meinungsäußerung

    ich sage nicht mehr meine Meinung, nachdem ich deswegen bestraft wurde.

    Bei unwahren Tatsachenbehauptungen oder bei Werturteilen, basierend auf unwahren Tatsachenbehauptungen, gibt es kein Recht auf freie Meinungsäußerung.

    von 3sat und unter Google suchen. In welchem § steht das eigentlich?



  • 30.10.2018 15:54
    Whoami antwortet auf Quehl
    Benutzer Quehl schrieb:
    > ich sage nicht mehr meine Meinung, nachdem ich deswegen
    >
    bestraft wurde.
    >
    > Bei unwahren Tatsachenbehauptungen oder bei Werturteilen,
    >
    basierend auf unwahren Tatsachenbehauptungen, gibt es kein
    >
    Recht auf freie Meinungsäußerung.
    >
    > von 3sat und unter Google suchen. In welchem § steht das
    >
    eigentlich?
    >
    Die eigentliche Intention zum freien Meinungsaustausch ist hierzulande schon lange nicht mehr nachvollziehbar und gegeben. Alles was dem System angeblich schadet ist böse und muss unterbunden werden. Genauso arbeitet ein eingeschleuster Virus im System: Hindere alle daran dich zu entfernen. Komisch oder die Gemeinsamkeiten?