Diskussionsforum
  • 12.10.2018 17:46
    dettix schreibt

    Abschaltung Analog-TV in München

    Es werden nicht nur die Analog-TV-Signale, sondern auch das analoge Radiosignal abgeschaltet. Das dürfte sicher auch den einen oder anderen betreffen. Dann wird ein DVB-C-Tuner auch für den Radioempfang nötig.
  • 13.10.2018 09:53
    Mister79 antwortet auf dettix
    Benutzer dettix schrieb:
    Dann wird ein DVB-C-Tuner auch
    > für den Radioempfang nötig.

    Ach wie traurig, genau wie beim normalen Radio. Da werden ja auch langsam digitale Geräte nötig, siehe DAB.

    Natürlich ist die Situation bezüglich UKW im Moment noch besser, da dieses weiter vorhanden ist. Probleme sehe ich lediglich da, dass man jetzt schon an die Frequenzen von DAB+ möchte. Also die Frage, wie lange bleibt uns DAB erhalten?

    Ich vermute, man wird DAB für 5G opfern und den Empfang auf das Mobilfunknetz legen. Jetzt kann man kritisch die Sache betrachten oder es einfach mal durchspielen. Eigentlich ein logischer Schritt.

    Ich höre schon heute über eine App und Blauzahn im Auto Radio. Der Grund dafür ist einfach, den Sender gibt es nicht über UKW, dass Radio haut einen super Klang über die Ausgänge raus, zusätzlich noch mit richtig Power und die Freisprechanlage ist ein Traum, von der Qualität her. Ich möchte aber nicht wieder 700 Euro für das gleiche Radio mit DAB ausgeben. Daher über APP und ich muss sagen, qualitativ macht das Mobilfunknetz genau das was es soll, es überträgt mir recht zuverlässig das Radio.