Diskussionsforum
  • 10.10.2018 03:55
    4x geändert, zuletzt am 10.10.2018 04:06
    flatburger schreibt

    Glasfaser wird vom Kunden zu wenig genutzt

    Guten Tag zusammen,

    wie immer in den Foren ist der Wunsch nach echten Glasfaseranschlüssen groß.
    Die Statistik spricht eine andere Sprache. Nur ein Bruchteil der zu Verfügung stehenden FTTH oder FTTB wird auch genutzt.
    Siehe VATM Marktstudie Seite 10

    https://www.vatm.de/index.php?eID=tx_nawsecuredl&u=0&g=0&t=1539143329&hash=9c9348235ac99cab46b4f1e016e4b3434f7f6998&file=fileadmin/publikationen/studien/2018/VATM_TK-Marktstudie_2018_091018_f.pdf

    Weiter interessant ist die Tatsache, daß die Wettbewerber immer mehr auf eigene Technik verzichten und Resale anbieten. Der gebündelte DSL Komplettanschluß
    (eigene Technik der Wettbewerber in der T-Vermittlungsstelle) wurde aufgrund der durchgeführten IP-Umstellung der Telekom, komplett durch den Bitstromzugang ersetzt.
    Siehe Marktstudie Seite 16

    Des weiteren sollte Vodavone (Kabelanschluß) endlich zur Mitbenutzung der Infranstuktur und Resale verpflichtet werden.

    mfG