Diskussionsforum
  • 09.10.2018 09:35
    topolino3 schreibt

    Programminhalt

    Es ist der einfachste Weg für Kultradio die Schuld auf DAB+ zu schieben.
    Kultradio sendet auch über Internet. Internetradio scheint demnach erstrecht nicht der große Wurf zu sein. (weltweite Erreichbarkeit)
    Das der Proramminhalt mit ständigen Dingles, Eigenwerbung und Dauerwerbesendungen sowie schlechte Moderation die Ursachen für den geringen Höhreranteil sind, auf den Gedanken scheint bei Kultradio niemand zu kommen.
  • 22.10.2018 14:05
    einmal geändert am 22.10.2018 14:07
    Oberbayer antwortet auf topolino3
    Ich weiß nicht, welchen Radiosender Sie damit meinen, aber wann hatte Kultradio Dauerwerbesendungen? Dass Kultradio schlechte Moderatoren hatte ist auch nur Ihre Meinung, ich finde, sie hatten gute Moderatoren - aber das ist halt Ansichtssache.