Diskussionsforum
  • 17.09.2018 12:20
    einmal geändert am 17.09.2018 12:20
    mr999 schreibt

    Drillisch-Markenwechsel möglich

    Wer aktuell bei einer anderen Drillischmarke ist, kann in der Regel problemlos zu Winsim oder Premiumsim wechseln. Einfach online die Kündigung vormerken lassen und die dort angegebene Hotline anrufen und sagen, dass man drillischintern wechseln möchte zu Winsim oder Premiumsim.
  • 17.09.2018 12:45
    HexaCore antwortet auf mr999
    Benutzer mr999 schrieb:
    > Wer aktuell bei einer anderen Drillischmarke ist, kann in der
    >
    Regel problemlos zu Winsim oder Premiumsim wechseln. Einfach
    >
    online die Kündigung vormerken lassen und die dort angegebene
    >
    Hotline anrufen und sagen, dass man drillischintern wechseln
    >
    möchte zu Winsim oder Premiumsim.

    Möchte man seine Rufnummer behalten wird es bei der Internportierung allerdings teuer!
    Man zahlt bei der abgebenden Drillisch-Marke in der Regel 29,99 EUR, bekommt bei der neuen aufnehmenden Marke den Bonus für die Rufnummernmitnahme aber nicht.
  • 17.09.2018 12:52
    mr999 antwortet auf HexaCore
    Benutzer HexaCore schrieb:

    > Möchte man seine Rufnummer behalten wird es bei der
    >
    Internportierung allerdings teuer!
    > Man zahlt bei der abgebenden Drillisch-Marke in der Regel 29,99
    >
    EUR, bekommt bei der neuen aufnehmenden Marke den Bonus für die
    >
    Rufnummernmitnahme aber nicht.

    Nein, es sind 27,50 €. Aber viele User haben bereits berichtet, dass keine Gebühren anfallen, wenn man wie oben beschrieben vorgeht, über die Kündigungshotline.
    https://www.mydealz.de/comments/permalink/18731083
  • 17.09.2018 13:33
    HexaCore antwortet auf mr999
    Benutzer mr999 schrieb:
    > Benutzer HexaCore schrieb:
    >
    > > Möchte man seine Rufnummer behalten wird es bei der
    > >
    Internportierung allerdings teuer!
    > > Man zahlt bei der abgebenden Drillisch-Marke in der Regel 29,99
    > >
    EUR, bekommt bei der neuen aufnehmenden Marke den Bonus für die
    > >
    Rufnummernmitnahme aber nicht.
    >
    > Nein, es sind 27,50 €. Aber viele User haben bereits berichtet,
    >
    dass keine Gebühren anfallen, wenn man wie oben beschrieben
    >
    vorgeht, über die Kündigungshotline.
    > https://www.mydealz.de/comments/permalink/18731083

    Danke für die Info. Was die Gebühr angeht, hattest du fast recht. ;-)
    Es sind exakt 27,95 €.
    https://service.winsim.de/mytariff/invoice/openTariffInfo/showPDF/4033
  • 17.09.2018 13:57
    2x geändert, zuletzt am 17.09.2018 15:13
    mr999 antwortet auf HexaCore
    Benutzer HexaCore schrieb:

    > Es sind exakt 27,95 €.
    > https://service.winsim.de/mytariff/invoice/openTariffInfo/showPDF/4033

    Naja hier hat jemand 27,95 € erwähnt, dass ihm der Markenwechsel gekostet hätte.
    Ihm aber erlassen wurde:
    https://www.mydealz.de/comments/permalink/18726579
  • 17.09.2018 15:39
    2x geändert, zuletzt am 17.09.2018 15:43
    HexaCore antwortet auf mr999
    Benutzer mr999 schrieb:
    > Benutzer HexaCore schrieb:
    >
    > > Es sind exakt 27,95 €.
    > > https://service.winsim.de/mytariff/invoice/openTariffInfo/showPDF/4033
    >
    > Naja hier hat jemand 27,95 € erwähnt, dass ihm der
    >
    Markenwechsel gekostet hätte.
    > Ihm aber erlassen wurde:
    > https://www.mydealz.de/comments/permalink/18726579

    Kurzes positives Feedback:
    Der Wechsel von simply zu winSIM hat problemlos geklappt und die Portierungsgebühr wurde auf Kulanz erlassen. :-)
    Gesamtkosten dieses Umstellungsprozesses: 0,00 €.
    Durch den Markenwechsel gibt es allerdings eine neue SIM-Karte.
    Vielen Dank für die Infos!!!!
  • 17.09.2018 15:44
    mr999 antwortet auf HexaCore
    Benutzer HexaCore schrieb:

    > Kurzes positives Feedback:
    >
    Der Wechsel von simply zu winSIM hat problemlos geklappt und
    >
    die Portierungsgebühr wurde auf Kulanz erlassen. :-)
    >
    Gesamtkosten dieses Umstellungsprozesses: 0,00 €.
    >
    Danke für die Infos!!!!

    Na siehste, ist doch alles gut :)
  • 18.09.2018 13:56
    HexaCore antwortet auf mr999
    Benutzer mr999 schrieb:
    > Benutzer HexaCore schrieb:
    >
    > > Kurzes positives Feedback:
    > >
    Der Wechsel von simply zu winSIM hat problemlos geklappt und
    > >
    die Portierungsgebühr wurde auf Kulanz erlassen. :-)
    > >
    Gesamtkosten dieses Umstellungsprozesses: 0,00 €.
    > >
    Danke für die Infos!!!!
    >
    > Na siehste, ist doch alles gut :)

    Absolut! Heute kostet der "kleinste" Tarif schon wieder 6,99 €.

    Habe ich ein Glück gehabt! :-)