Diskussionsforum
Menü

Wie ist das eigentlich ...


22.10.2018 18:18 - Gestartet von helmut-wk
Wie ist das eigentlich mit ner Sammelantenne, die vom Vermieter gestellt wird. Auch der erzeugt doch so einen "Mehrwert" für die Mieter, die an die Hausanlage angeschlossen sind, und könnte also genauso verpflichtet, Lizenzgebühren zu zahlen ...

Oder gibt es eine Feinheit in der Urteilsbegründung, die ein entsprechendes Urteil in dem Fall verhindern?