Diskussionsforum
Menü

Meine Lösung


17.09.2018 08:45 - Gestartet von Best Friend
einmal geändert am 17.09.2018 08:47
Einen Xiaomi Router 3g für ca. 35€ bei Gearbest bestellen.
Der hat eine Reichweite und Durchsatz von welchem die bei uns üblichen verfügbaren Router nur träumen können, zusätzlich noch eine USB 3.0 Schnittstelle und einfach zu konfigurieren.
Lässt sich auch als Repeater einsetzen, bei mir hängt er direkt am Kabelmodem, seit dem ist das gesamte Haus mit WLAN versorgt, durch Wände hindurch und über 2 Stockwerke.
Menü
[1] RobbieG antwortet auf Best Friend
17.09.2018 16:32

einmal geändert am 17.09.2018 16:34
Benutzer Best Friend schrieb:
Einen Xiaomi Router 3g für ca. 35€ bei Gearbest bestellen.

Der hier?

https://www.techreviewer.de/xiaomi-router-3g-test/

Aber: Kann kein chinesisch und mag keinen Stress mit dem Funkmesdienst der Bundesnetzagentur


Menü
[1.1] Best Friend antwortet auf RobbieG
04.10.2018 07:58

einmal geändert am 04.10.2018 08:08
Benutzer RobbieG schrieb:
Benutzer Best Friend schrieb:
Einen Xiaomi Router 3g für ca. 35€ bei Gearbest bestellen.

Der hier?

https://www.techreviewer.de/xiaomi-router-3g-test/

Aber: Kann kein chinesisch und mag keinen Stress mit dem Funkmesdienst der Bundesnetzagentur


Richtig, genau um diesen Router handelt es sich.
Man muss kein Chinesisch könenn, die Einrichtung ist denkbar einfach und erfolgt entweder über die APP welche auf Englisch ist oder alternativ lässt sich die Browser Variante nutzen, welche man mit einem im Crome Browser mit "RechtsKlick und "ins Deutsch übersetzen" einfach von Chinesisch ins Deutsche übersetzen lassen kann.

Auch Probleme mit der Bundesnetzagentur sind nicht zu befürchten

Edit: mir fällt gerade auf, dass es sich um drei Stockwerke handelt welche erreicht werden, allerdings würde ich meinem Smartphone als Empfangsgerät im Vergleich zu anderen einen hervorragenden Empfang bescheinigen.

Günstig (für ca. 4,50 - 7€) als Ergänzung gibt es den Xiaomi Mi 300Mbps WiFi Amplifier 2, welcher sich ebenso einfach in Betrieb nehmen lässt. Diesen kann man auch an einer Powerbank oder alternativ an einem USB slot betreiben, er ist klein und hat mir des Öfteren das Leben in Hotels mit mittelmäßigem Empfang erleichtert.