Diskussionsforum
Menü

Kein Thema


07.09.2018 19:15 - Gestartet von dincibro
Bitte Telekom fangt endlich an 900 Mhz LTE zu aktivieren im Raum Braunschweig/Wolfsburg indoor meistens eine Katastrophe. Überall ist O2 / Vodafone überlegen. Auf der Arbeit in diversen Hallen im VW Werk Wolfsburg ist nur auf oberen Etagen in Fensternähe LTE Empfang möglich. Klar die Abdeckung draußen da ist die Telekom überlegen gerade bei den Bandbreiten. Aber sobald in Gebäuden gibt es nur noch Edge. Ich mache Freudensprünge wenn 900 Mhz kommt
Menü
[1] marcel24 antwortet auf dincibro
10.09.2018 08:15
dann nimm doch vodafone wenn das besser ist
Menü
[1.1] machtdochnichts antwortet auf marcel24
10.09.2018 13:11
Benutzer marcel24 schrieb:
dann nimm doch vodafone wenn das besser ist

Und was würde das am Netz der Telekom ändern?

Meist du, das Telekomnetz wird in Gebäuden besser empfangbar, nur weil dincibro ins Vodafonenetz wechselt?

Also, ich weiß nicht.....
Menü
[1.1.1] marcel24 antwortet auf machtdochnichts
10.09.2018 13:27
du kannst schon lesen oder? gemeint war das er statt telekom besser vodafone nehmen soll wenn die ein besseres netz vor ort haben, das das nix an der empfangssituation der telekom ändert ist mir klar.
Menü
[1.1.1.1] machtdochnichts antwortet auf marcel24
10.09.2018 16:34
Benutzer marcel24 schrieb:
du kannst schon lesen oder? gemeint war das er statt telekom besser vodafone nehmen soll wenn die ein besseres netz vor ort haben, das das nix an der empfangssituation der telekom ändert ist mir klar.

Ja, ich kann lesen! Ich kann sogar schreiben!

Und ich kann den Sinn des Gelesenen erfassen.

Bitte Telekom fangt endlich an 900 Mhz LTE zu aktivieren im Raum Braunschweig/Wolfsburg indoor meistens eine Katastrophe.

Aha, im Raum Braunschweig ist der Empfang in Gebäuden schlecht.
Es folgen dann weitere Erklärungen zum Problem.

Es gibt keinen Wunsch des Kommentators, den Netzbetreiber zu wechseln und auch ist eine Frage nach einem anderen Netzbetreiber nicht ersichtlich!
Ebenso kann man nicht erkennen, dass andere Kunden der Telekom besseren Empfang haben.


Also nochmals: Was würde sich am Problem der schlechten Netzversorgung in Gebäuden durch die Telekom in Braunschweig ändern, wenn dincibro zu Vodafone wechselt?

Genau nichts!
Menü
[1.1.1.1.1] marcel24 antwortet auf machtdochnichts
11.09.2018 11:14
es war lediglich ein hinweis einen anderen netzbetreiber auszuwählen mehr nicht.