Diskussionsforum
  • 31.08.2018 09:51
    magentaPINK schreibt

    Weitere Verschlechterung der Vertragskunden

    2 € mehr im Mobil S für 2,5 GB
    (6*29,95 € + 18 * 36,95 €= 844,80€) während der bisher sowieso schon günstigere Prepaid XL Tarif 3 GB (2* 13 "Monate" * 24,95 € = 648,70 €) hat.
    Warum soll man dann noch Vertragskunde bleiben?
  • 31.08.2018 13:30
    marcel24 antwortet auf magentaPINK
    und der vertragstarif mit 2,5 gb kostet 36,95 euro während man bei prepaid für 24,95 euro schon 3 gb bekommt, wo ist da der vorteil? abgesehen von VoLTE finde ich da keinen! da kann ich gleich einen prepaid tarif der konkurrenz mit zusätzl. datenoption für 19,98 euro da bekommt man 3 gb sowie interne sprach/sms flat und 200 einheiten in andere netze oder gleich für 12,99 euro eine sprach/sms flat und 3 gb (ohne lte) beim discounter (mit div. abstrichen) wers wirklich günstig haben will für den ist letzteres eine alternative.