Diskussionsforum
Menü

BLUETOOTH immer noch ein Fremdwort


28.08.2018 18:18 - Gestartet von Fred_EM

Oh weh, IMMER noch kein Bluetooth.

Echt schade
Menü
[1] ditho antwortet auf Fred_EM
28.08.2018 19:37
Benutzer Fred_EM schrieb:

Oh weh, IMMER noch kein Bluetooth.

Echt schade

Ich habe es auch langsam aufgegeben. Aber dank Flatrate langt mittlerweile zum Glück das Handy - keine Notwendigkeit, das MT-F zu ersetzen.
Menü
[2] Thotti22 antwortet auf Fred_EM
29.06.2019 18:06
Benutzer Fred_EM schrieb:

Oh weh, IMMER noch kein Bluetooth.

Echt schade

Ankündigungsprofis!

Das Fritzfon C6 wurde auf der IFA 2018 im August für das 4. Quartal 2018 angekündigt (pünktlich zum Weihnachtsgeschäft). Natürlich hat es AVM auch im ersten und zweiten Quartal 2019 erwartungsgemäß nicht geschafft, das C6 einzuführen. Jetzt haben unsere Ankündigungsweltmeister aus Berlin weitere drei Monate Zeit, die Einführung des C6 auch im dritten Quartal 2019 zu vergeigen. Heureka!

Oder vielleicht rüsten sie vor Einführung doch noch eine Bluetooth-Freisprechfunktion nach und bekommen das Rauschen in den Griff, was bei IP-Phones dieser Preisklasse eigentlich guter Standard ist (siehe Gigaset)?

Wohlgemerkt: Die einzige "Weiterentwicklung" zwischen C5 und C6 nach knapp vier Jahren ist (endlich) ein angemessen starker Akku, mal wieder ein weißes Gehäuse - anstatt einfach wählbare Gehäusefarben anzubieten - und der Marktpreis steigt von 55 EUR (C5) auf 79 EUR - eindeutig zu teuer für alte Technik.

Wahrscheinlich findet seit fast einem Jahr eine Feinabstimmung des Weißtons statt - bei AVM arbeiten halt nur die Besten, die wissen worauf es ankommt! Dieser rasante Wechsel zwischen schwarzen und weißen Gehäusen ist schon beeindruckend und pure Innovation "Made in Germany".

Faustformel bei AVM Ankündigungen:
Herzhaft lachen, erneut durchlesen, nochmal herzhaft lachen und sich dann das Ankündigungsdatum + 12 Monate im Kalender markieren. Und selbst da bin ich skeptisch.