Diskussionsforum
Menü

oder Apple bringt es ein halbes Jahr später


23.08.2018 18:46 - Gestartet von chrispiac
Sollte es sich um einen Nachfolger des iPhone SE handeln, könnte es auch erst im Frühjahr 2019 erscheinen, jetzt aber schon für neu entwickelte Apps im nächsten iOS „eingepflegt“ werden.

Wenn ich mich richtig erinnere, hat Apple das mit dem iPhone SE auch so gemacht, um nicht das Weihnachtsgeschäft mit einem Billiggerät zu kanibalisieren.
Menü
[1] RE: oder Apple bringt es ein halbes Jahr später
montaxx antwortet auf chrispiac
24.08.2018 15:08
Benutzer chrispiac schrieb:
Sollte es sich um einen Nachfolger des iPhone SE handeln, könnte es auch erst im Frühjahr 2019 erscheinen, jetzt aber schon für neu entwickelte Apps im nächsten iOS „eingepflegt“ werden.


Wäre schon klasse,wenn wirklich ein Nachfolger für das SE auf den Markt käme - mit einer Bildschrimdiagonale von unter fünf Zoll,also ein Gerät,das wirklich in die Hosentasche passt.Ich kann mit den immer größer werdenden Bildschirmen bei einem Smartphone nix anfangen:Zum entspannten augen- und tippfingerschonenden Surfen zu klein,zum angenehmen Telefonieren zu groß.Ich brauche ein mobiles Telefon in erster Linie zum Telefonieren und allenfalls gelegentlichen Surfen.
Beim Preis muss man natürlich bei Apple vorsichtig sein mit Begriffen wie "Einsteigergerät" oder "für preissensible Kunden" - die Preise werden bei dieser Firma immer am Rande des Nepps oder gar darüber sein...