Diskussionsforum
Menü

meiner Meinung nach (immer noch) zu teuer ...


15.08.2018 12:56 - Gestartet von JES-AA
damit man mich nicht falsch versteht, die iPhones sind super Smartphones!

Aber meiner Meinung nach zwischenzeitlich doch ziemlich überteuert, es ist halt Fakt das man bei der Konkurrenz für gut 500,- EUR auch schon Smartphones mit premium Features bekommt, ist leider so ...
Menü
[1] markewarren antwortet auf JES-AA
15.08.2018 14:36
Benutzer JES-AA schrieb:
damit man mich nicht falsch versteht, die iPhones sind super Smartphones!

Aber meiner Meinung nach zwischenzeitlich doch ziemlich überteuert, es ist halt Fakt das man bei der Konkurrenz für gut 500,- EUR auch schon Smartphones mit premium Features bekommt, ist leider so ...

Ein Handy für über tausend Euronen muss dann schon auch ein Monster in Sachen Rechenpower sein. Habe mal iPhones und andere Apple-Geräte mit Provision verkauft und ich war erstaunt wie viele wirklich 1600€ für ein iPhone X (plus Versicherung) ausgegeben haben. Ich habe hier ein 8 Plus und habe keinerlei Ambitionen zu wechseln.

Die Konkurrenz ist dann eben Android. Wenn man auf Apples Ökosystem und den langen Support durch Updates verzichten kann, dann mag das so auch wahr sein. Anderenfalls sind das Bereiche in denen Google mehr Druck auf die Hersteller, wie Samsung, machen muss. Ich finde nämlich auch ein Handy für 500€ viel zu teuer wenn ich da nichts selbst drauf flashen kann, ohne dadurch Nachteile in Kauf nehmen zu müssen und ich damit leben muss, dass ich nach rund zwei Jahren vom Hersteller in Sachen Updates nicht mal mehr mit dem Arsch angeschaut werde.