Diskussionsforum
Menü

Telekom (Hotspotnutzung / VPN)


26.07.2018 12:39 - Gestartet von Der_Ostfriese
Bevor wieder alle über die Telekom herziehen ...
Ich bin sehr zufrieden mit meinem MagentaMobilStart-Tarif. Der Datentarif erlaubt mir die Nutzung der Telekom Connect-App. Diese App wiederum erlaubt mir die Nutzung der integrierten VPN-Nutzung an jedem Hotspot (nicht nur Telekom-Hotspots sondern auch von Fremdbetreiber). Hamburg ist sehr gut mit freien Hotspots ausgestattet, sodass ich nahezu an jeder Ecke mich irgendwo einloggen kann. Sicherlich, auf dem Dorf hätte ich weniger Erfolg.
Menü
[1] Telnews antwortet auf Der_Ostfriese
26.07.2018 17:28
Ich benutze ebenfalls die Telekom Hotspot-Flat. Sowohl in Prepaid als auch in Postpaidverträgen. Kann hier nur recht geben! Auch auf dem Land. Wir sind ein Kuh-Kaff mit 1800 Einwohnern und es gibt 48 Telekom Fon Hotspots. Einwandfrei!

Meine Frau hat 150 MB im Tarif. Da sie bei der Arbeit aber drei Hotspots der Telekom nutzen kann und zuhause WLAN hat, reicht das übrig aus. Trotz WhatsApp, Twitter und Instagram. Und im Urlaub bucht man halt mal SpeedOn Pässe dazu.

UND ich kann das Datenvolumen auch in der Schweiz nutzen. -Was in der Grenzregion echt Klasse ist.

Ich finde das Telekom Angebot auch TOP! -Nur WLAN-Call/VoLTE fehlt.
Menü
[1.1] hafenbkl antwortet auf Telnews
30.07.2018 12:01
Benutzer Telnews schrieb:
... Nur WLAN-Call/VoLTE fehlt.

Ja, leider. Deswegen habe ich zusätzlich eine Netzclub-SIM.