Diskussionsforum
  • 29.06.2018 14:48
    wwbusch schreibt

    happy mit "GlocalMe"

    Ich als alter local-simkarten Sammler habs inzwischen aufgegeben und mir einen GlocalMe Hotspot gekauft. Wenn ich ausserhalb EU bin --> Paket buchen (meistens unter 10 Euro pro GB) und entweder mit der ganzen Family das nutzen oder wenn ich alleine unterwegs bin kommt das Phone und der Laptop da dran. Funktioniert wirklich sehr gut... (Für ganz komische Lokations habe ich noch eine Surfroam sim, die ging auch gerade auf Kuba ganz gut...) Leider in DE in keinem LTE Netz.

    Gruss Wolfgang
  • 29.06.2018 15:08
    Kuch antwortet auf wwbusch
    Hallo,

    Benutzer wwbusch schrieb:
    > Ich als alter local-simkarten Sammler habs inzwischen
    >
    aufgegeben und mir einen GlocalMe Hotspot gekauft.

    ja, zum alten GlocalMe-Hotspot haben wir vor knapp einem Jahr schon einen Testbericht veröffentlicht:

    https://www.teltarif.de/glocalme-roaming...

    Und den aktuellen GlocalMe G3 testen wir gerade, das wird dann einer der nächsten Testberichte.

    Alexander Kuch
  • 29.06.2018 15:37
    wwbusch antwortet auf Kuch
    Benutzer Kuch schrieb:
    > Hallo,
    >
    > Benutzer wwbusch schrieb:
    > > Ich als alter local-simkarten Sammler habs inzwischen
    > >
    aufgegeben und mir einen GlocalMe Hotspot gekauft.
    >
    > ja, zum alten GlocalMe-Hotspot haben wir vor knapp einem Jahr
    >
    schon einen Testbericht veröffentlicht:
    >
    > https://www.teltarif.de/glocalme-roaming...
    >
    > Und den aktuellen GlocalMe G3 testen wir gerade, das wird dann
    >
    einer der nächsten Testberichte.
    >

    Da könnt Ihr dann gleich den Hauptkritikpunkt mit aufnehmen: Wenn man an der Grenze zu mehreren Ländern ist (z.B. Basel, dort DE, CH und FR), dann klappt das mit den Paketen nicht da es keine manuelle Netzwahl gibt. --> Manuelle Netzwahl fehlt

    > Alexander Kuch

    Gruss Wolfgang
  • 11.07.2018 10:38
    Kuch antwortet auf wwbusch
    Hallo,

    Benutzer wwbusch schrieb:
    > Da könnt Ihr dann gleich den Hauptkritikpunkt mit aufnehmen:
    >
    Wenn man an der Grenze zu mehreren Ländern ist (z.B. Basel,
    >
    dort DE, CH und FR), dann klappt das mit den Paketen nicht da
    >
    es keine manuelle Netzwahl gibt. --> Manuelle Netzwahl fehlt

    hier nun wie versprochen unser Testbericht:

    https://www.teltarif.de/glocalme-g3-roam...

    Da haben wir natürlich die fehlende manuelle Netzwahl auch erwähnt, das war uns auch gleich aufgefallen.

    Alexander Kuch