Diskussionsforum
  • 15.06.2018 15:20
    muffy schreibt

    waipu.tv nicht überall in Deutschland mit niedriger Latenz

    Die niedrige Latenz von waipu.tv gibt es in der Tat nicht überall in Deutschland. Möglich wird die niedrige Latenz nur überall dort, wo waipu.tv auf ein eigenes Glasfaser-Netz zurückgreifen kann. Test von z. B. heise.de zeigen, dass waipu.tv die niedrige Latenz an geeigneten Orten liefern kann. Praktisch wäre, wenn waipu.tv eine Verfügbarkeitsprüfung anbieten würde, wodurch der Kunde sich informieren kann, ob er an seinem Standort von dem Glasfaser-Netz profitiert.
  • 15.06.2018 16:00
    markusweidner antwortet auf muffy
    Benutzer muffy schrieb:
    > Die niedrige Latenz von waipu.tv gibt es in der Tat nicht
    >
    überall in Deutschland. Möglich wird die niedrige Latenz nur
    >
    überall dort, wo waipu.tv auf ein eigenes Glasfaser-Netz
    >
    zurückgreifen kann,

    Das kommuniziert waipu.tv aber leider zumindest gegenüber der Presse nicht. Der Test war auch an zwei verschiedenen Standorten. Dennoch danke für den Hinweis. Ich empfinde das eher als Werbegag, wenn es da 500 Einschränkungen gibt.
  • 15.06.2018 16:09
    muffy antwortet auf markusweidner
    Benutzer markusweidner schrieb:
    > Benutzer muffy schrieb:
    > > Die niedrige Latenz von waipu.tv gibt es in der Tat nicht
    > >
    überall in Deutschland. Möglich wird die niedrige Latenz nur
    > >
    überall dort, wo waipu.tv auf ein eigenes Glasfaser-Netz
    > >
    zurückgreifen kann,
    >
    > Das kommuniziert waipu.tv aber leider zumindest gegenüber der
    >
    Presse nicht. Der Test war auch an zwei verschiedenen
    >
    Standorten. Dennoch danke für den Hinweis. Ich empfinde das
    >
    eher als Werbegag, wenn es da 500 Einschränkungen gibt.
    Hallo Markus, einer deiner Kollegen habt damals zum Start von waipu.tv relativ ausführlich darüber berichtet, wie waipu.tv zu seinem Glasfasernetz kam:
    https://www.teltarif.de/news/66244.html

    Offensichtlich ist dessen Glasfasernetz u. a. in Ostdeutschland relativ gut ausgebaut. Hier in Dresden ist die Latenz hervorrangend und hat nach dem SD-Kabelsignal die geringste Latenz noch vor dem Satellitensignal. Das deckt sich übrigens auch mit dem Test von heise.de.
  • 15.06.2018 16:10
    markusweidner antwortet auf muffy
    Benutzer muffy schrieb:
    >
    > Hallo Markus, einer deiner Kollegen habt damals zum Start von
    >
    waipu.tv relativ ausführlich darüber berichtet, wie waipu.tv zu
    >
    seinem Glasfasernetz kam:
    > https://www.teltarif.de/news/66244.html
    >
    > Offensichtlich ist dessen Glasfasernetz u. a. in Ostdeutschland
    >
    relativ gut ausgebaut. Hier in Dresden ist die Latenz
    >
    hervorrangend und hat nach dem SD-Kabelsignal die geringste
    >
    Latenz noch vor dem Satellitensignal. Das deckt sich übrigens
    >
    auch mit dem Test von heise.de.

    Mal sehen, wie es in Berlin ist. Ich bin kommende Woche zwei Tage in der Hauptstadt und kann testen, dann allerdings nur mit DVB-C vergleichen.
  • 15.06.2018 16:12
    muffy antwortet auf markusweidner
    Benutzer markusweidner schrieb:
    > Mal sehen, wie es in Berlin ist. Ich bin kommende Woche zwei
    >
    Tage in der Hauptstadt und kann testen, dann allerdings nur mit
    >
    DVB-C vergleichen.
    Das bin ich auf deinen Bericht bzw. ggf. dem Artikel-Update gespannt.