Diskussionsforum
Menü

KO Kriterium


10.06.2018 20:59 - Gestartet von Kid A
Und das ist genau DER Grund, warum ich nie wieder Geld für ein Android Device ausgeben würde.
Trotz vieler sehr guter Geräte auf dem Markt und sehr vielen technischen Vorteilen gegenüber Apple.
Die langjährige Upgrade Garantie (und die Datenschutzpolitik) ist ein absolutes KO Kriterium gegenüber allem, was man pro Android (zu Recht!) vorbringen kann!
Menü
[1] Felixkruemel antwortet auf Kid A
10.06.2018 21:22
Benutzer Kid A schrieb:
Und das ist genau DER Grund, warum ich nie wieder Geld für ein Android Device ausgeben würde.
Trotz vieler sehr guter Geräte auf dem Markt und sehr vielen technischen Vorteilen gegenüber Apple.
Die langjährige Upgrade Garantie (und die Datenschutzpolitik) ist ein absolutes KO Kriterium gegenüber allem, was man pro Android (zu Recht!) vorbringen kann!

Dann müsstest du einfach mal ein Hersteller nehmen der auch CustomROMs supportet. Mein Oneplus One ist jetzt (glaube) 4Jahre alt. Ich benutze es mit Android 8.1 und werde auch wieder auf Android 9 upgraden. Warum immer alle so schlecht über die Android Update Politik reden. Dabei sind sich die Hersteller und Nutzer Schuld. OnePlus macht alles richtig, indem man weiterhin Garantie trotz CustomROM hat und man dabei sogar vom Support unterstützt wird (bei Problemen beim Flashen etc.). Dank Fastboot ist es kinderleicht ein neues Recovery drauf zu packen und von dort aus per Klick ein neues System drauf zu Flashen. Das sollte jeder halbwegs interessierte hinbekommen.
Menü
[1.1] Bernd Lauert antwortet auf Felixkruemel
12.06.2018 11:28
Hab als Nachfolge vom Blackberry auf Cyanogen-OS mit einem Wileyfox-Gerät gesetzt.

Schade, Cyanogen, die entkoppelt die OS-Pflege betreiben sollten sind Pleite gegangen und Wileyfox dem nachgefolgt.

Zurück aufs Blackberry und als nächstes dann wohl wieder zurück zu Apple.

War halt auch ok.

Dann müsstest du einfach mal ein Hersteller nehmen der auch
CustomROMs supportet.
Menü
[1.1.1] Felixkruemel antwortet auf Bernd Lauert
13.06.2018 21:32
Benutzer Bernd Lauert schrieb:
Hab als Nachfolge vom Blackberry auf Cyanogen-OS mit einem Wileyfox-Gerät gesetzt.

Schade, Cyanogen, die entkoppelt die OS-Pflege betreiben sollten sind Pleite gegangen und Wileyfox dem nachgefolgt.

Zurück aufs Blackberry und als nächstes dann wohl wieder zurück zu Apple.

War halt auch ok.

Dann müsstest du einfach mal ein Hersteller nehmen der auch CustomROMs supportet.

Ähm Sorry, aber CyanogenOS war noch nie ein CustomROM. Das war CyanogenMod. Ich denke an sowas wie ResurectionRemix oder das langweilige LineageOS
Menü
[2] Pitt_g antwortet auf Kid A
11.06.2018 16:09
wieso, für den Preis von Apple bekommst doch im gleichen Zeitraum garantiert zwei Android Mittelklasse Modelle mit aktueller Software.
Lies dir mal meinen Kommentar durch was da läuft.
https://www.teltarif.de/forum/s72915/manche-...
Menü
[2.1] marcel24 antwortet auf Pitt_g
12.06.2018 08:25
ggf. sogar 3 modelle aus dem android mittelklasse lager, ohne jetzt werbung machen zu wollen man sehe sich mal zb. das neue samsung A6+ an, zu dem preis und bei der ausstattung wird man wohl nie ein neues apple gerätchen finden!