Diskussionsforum
  • 06.06.2018 16:12
    Wechseler schreibt

    Nicht nur die Kosten...

    ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.

    Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.
  • 06.06.2018 16:31
    trollator antwortet auf Wechseler
    Benutzer Wechseler schrieb:
    > ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.
    >
    > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.

    Ach komm. Dann solltest dir die Congostar messaging Option mal näher anschauen.
    > 32kbit/s bei max 1GB Volumen innerhalb den im Prepaid Milieu traditionell üblichen 30 Tagen.
    Für diese wahnsinnige Leistung ist der Preis imho überaus fair. Kann man sich sogar mehrfach gönnen :-)
  • 06.06.2018 23:00
    Marty McFly antwortet auf trollator
    Benutzer trollator schrieb:
    > Benutzer Wechseler schrieb:
    > > ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.
    > >
    > > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    > >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.
    >
    > Ach komm. Dann solltest dir die Congostar messaging Option mal
    >
    näher anschauen.
    > > 32kbit/s bei max 1GB Volumen innerhalb den im Prepaid Milieu
    > >
    traditionell üblichen 30 Tagen.
    > Für diese wahnsinnige Leistung ist der Preis imho überaus fair.
    >
    Kann man sich sogar mehrfach gönnen :-)

    Ja, hab ich in einigen Geräten laufen. Blöd ist dabei nur, dass jeden Monat diese Option neu gebucht werden muss (über die Karte!) und alle 12 Monate 5€ aufgeladen werden muss.
  • 06.06.2018 18:18
    mirdochegal antwortet auf Wechseler
    Benutzer Wechseler schrieb:
    > ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.

    Preise hoch, Abdeckung mittelmäßig, ja. Aber ...

    > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.

    ... wenn du gar keinen Mobildatentarif hast, dann hast du auch kein ernsthaftes Interesse daran. Sonst ließe sich da im Bereich 15-30 Euro / Monat mit einem kleineren Paket schon was machen.
  • 09.06.2018 16:26
    Wechseler antwortet auf mirdochegal
    Benutzer mirdochegal schrieb:
    > ... wenn du gar keinen Mobildatentarif hast, dann hast du auch
    >
    kein ernsthaftes Interesse daran.

    Ja, mein Interesse an GSM mit löchrigem Überbau hält sich in engen Grenzen. Ein Notrufnetz eben für eCall-Fahrzeuge.

    > Sonst ließe sich da im
    >
    Bereich 15-30 Euro / Monat mit einem kleineren Paket schon was
    >
    machen.

    Genau an der Kombination Funkloch - "kleines Paket" - 15-30 € pro Monat habe ich eben kein Interesse.

    Damit überhaupt was geht, erwarte ich erstmal flächendeckend 3G/4G wie in Industrieländern üblich. Wenn mein Telefon irgendwo auf GSM zurückfällt, läuft etwas verkehrt.

    Für 10 € erwarte ich mindestens 10 GB und eine SMS-Flatrate, für 20 € sollten es schon 100 GB und auch sämtliche Minuten inklusive sein. Und ab 30 € darf es Komplett-Flatrate inklusive unbegrenzt Highspeed-Daten sein. Alles klar?
  • 06.06.2018 22:56
    Marty McFly antwortet auf Wechseler
    Benutzer Wechseler schrieb:
    > ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.
    >
    > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.

    Ja, Telefonieren ist doch viel schöner. Leider gibts da immer noch keinen reinen Flatratetarif. So < 4,99/mtl. wäre schön.
  • 09.06.2018 13:17
    dereinehalt antwortet auf Marty McFly
    Benutzer Marty McFly schrieb:
    > Benutzer Wechseler schrieb:
    > > ...auch die Netzabdeckung ist vollkommen lächerlich.
    > >
    > > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    > >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.
    >
    > Ja, Telefonieren ist doch viel schöner. Leider gibts da immer
    >
    noch keinen reinen Flatratetarif. So < 4,99/mtl. wäre schön.

    ? Es gibt für Telefonie keinen Flatrate Tarif? Es gibt fast nur noch flat oder meinst du was Anderes damit?
  • 09.06.2018 14:42
    Zuschauer 1 antwortet auf dereinehalt
    Benutzer dereinehalt schrieb:
    > Benutzer Marty McFly schrieb:
    > > > Das zusammengerechnet macht mobile Datentarife so
    > > >
    uninteressant, daß ich komplett darauf verzichte.
    > > Ja, Telefonieren ist doch viel schöner. Leider gibts da immer
    > >
    noch keinen reinen Flatratetarif. So < 4,99/mtl. wäre schön.
    > ? Es gibt für Telefonie keinen Flatrate Tarif? Es gibt fast nur
    >
    noch flat oder meinst du was Anderes damit?

    Telefon-Flat ohne jedes Datenpaket ist heutzutage jedenfalls unüblich und wenn es so etwas gibt, dann ist es teurer als Angebote die eine Telefon-Flat mit einem (kleinen) Datenpaket kombinieren.

    Aber natürlich gibt es auch Angebote mit Minutenpaketen für Leute, die wirklich nur telefonieren möchten (z.B. bei Congstar einigermaßen günstig). Der Übergang zur Telefon-Flatrate ist da fließend.
  • 12.06.2018 11:18
    helmut-wk antwortet auf dereinehalt
    Benutzer dereinehalt schrieb:
    > ? Es gibt für Telefonie keinen Flatrate Tarif? Es gibt fast nur
    >
    noch flat oder meinst du was Anderes damit?
    >
    Flatrate heißt: du zahlst für 100 Kilobyte im Monat das Gleiche wie wenn du 100 Petabyte runterlädst.

    Klar, 100 PB sind (noch) Zukunftsmusik, schon 100 TB im Monat ist kaum zu schaffen, aber du verstehst sicher, was ich sagen will. Wenn es eine Obergrenze gibt, ab der gedrosselt wird oder mehr bezahlt werden muss, ist es _keine_ Flatrate. Sondern ein Volumentarif mit entsprechend großem "Datenpaket".