Diskussionsforum
  • 06.06.2018 22:19
    mannesmann antwortet auf DSLSeppel
    Benutzer DSLSeppel schrieb:
    > Das ist doch ein ganz ganz böser Scherz oder?

    In Bochum sind es aktuell 49,99 Euro für 24 Monate bei Abschluß bis zum 31.07.2018 und danach 109,99 Euro. "Beschittene" FRITZ!Box 6591 Cable ist dabei. Und bei privaten Neuanschlüssen gibt es nur IPv6 mit unechter IPv4: ohne Altvertrag oder Geschäftskundenvertrag (ca. doppelt so teuer) für einen etwas professionellern Nutzer leider damit komplett unbrauchbar!

    Für 49,99 Euro bei einen Normalo sicher ein gutes Angebot, aber mehr ist ein Witz. Aber immer noch besser als die 20 Up im restlichen Unitymedia Netz bei 400 Down. Peinlich!

    Vodafone schafft immerhin 500/50 mit DOCSIS 3.0, wo Unitymedia nur 400/20 schafft, und bei DOCSIS 3.1 schafft Vodafone 1000/100 und Unitymedia nur 1000/50. Zum Glück möchte Vodafone Unitymedia schlucken! Leider gibt Vodafone bei privaten Neukunden auch keine IPv4 mehr raus.
  • 06.06.2018 22:38
    DSLSeppel antwortet auf mannesmann
    Das ist genauso irrwitzig wie gewisse regionale Vectoring VDSL Monolanbieter die 100/10er VDSL ohne echtes IPv4 für 55 Euro verkaufen.

    Ich finde in solchen Regionalmonopolsituationen (egal ob Kabel oder Vectoring) sollte die Regulierung mal Mindestprodukte und Maximalpreise festlegen!
  • 31.10.2018 18:41
    Mayian antwortet auf mannesmann


    Kabelanschlüsse sind allgemein grausam und diese (besonders hier) hohen Gebühren nicht wert.

    An einem normalen ADSL/VDSL mit echter IPv4 kann ich einen frischen Browser starten und sofort bei google was suchen.

    Das gleiche an einen Kabelanschluss, muss ich erstmal irgendwelche Schilder/Autos/Busse usw. auf Google Captchas lösen, weil zuviele unter der gemeinsamen IP entweder "suchen" oder "unfug" treiben.

    Und dann die Datenraten: rauf und runter, je nach Tageszeit.

    Leider traurige Wahrheit :-(
  • 10.06.2018 12:31
    franskeijer antwortet auf DSLSeppel
    Benutzer DSLSeppel schrieb:
    > Das ist doch ein ganz ganz böser Scherz oder?

    Ja, ist es. 50 MBit/s Upstream kann potentiell sogar die 1 GBit/s Downstream ausbremsen (je nach Anwendungsfall). :-)