Diskussionsforum
Menü

Samsung darf seine Kunden verAPPLEn


04.06.2018 19:00 - Gestartet von legro
Dieses Urteil legalisiert sozusagen den Betrug am Kunden.

Vor über vier Jahren kaufte ich ein Samsung Note 3. Noch in der Garantiezeit tat sich die sog. "stage fright" Lücke auf. Samsung verweigerte für ein zwei Jahre altes Gerät jegliche Nachbesserung. Über ein dreiviertel Jahr dauerte es, bis Samsung vermutlich aufgrund eines Artikels hier auf teltarif.de sich bequemte, einen Patch auszuliefern, der diese Lücke endlich schloss.

Meine Entscheidung: Ich verAPPLE mich nun selbst.