Diskussionsforum
Menü

weniger Servicetechniker nach BNG Umstellung erforderlich


26.05.2018 07:53 - Gestartet von flatburger
einmal geändert am 26.05.2018 07:54
aktuell wird auf all-ip umgestellt. Das heisst über die Anschlußleitung werden keine unterschiedlichen Dienste wie ISDN (NTBA) , PMX (NT), Datex, usw. angeboten.
Eine fest verdrahtete Leitung zur TAE bleibt bestehen und es gibt nur noch Router als Netzabschluß.
Mit der aktuellen Umstellung des Backbone auf broadband network gateway (BNG)
kann die Leitung vom Kunden selbst verwaltet werden. Das heisst nach erfolgter Netzumstellung braucht man weniger Servicetechniker.