Diskussionsforum
  • 18.05.2018 09:36
    einmal geändert am 18.05.2018 09:38
    dope370 schreibt

    Es wurde echt Zeit, dass das mal wieder angesprochen wird

    Bin beim Telefonica Discounter Blau (vormals Simyo bzw. E-Plus)

    Mit meinem Galaxy A3 2017, ohne Branding, Android 7, einem LTE-Tarif sowie aktueller Sim-Karte kann ich bei Telefonica weder Voice over LTE noch Wifi-Calling nutzen.
    Beides Dienste werde von diesem Modell natürlich unterstützt.

    Der Support von Blau versuchte zu helfen, jedoch kam nicht mehr dabei raus als "unsererseits ist beides freigeschaltet" blabla...

    Bin hier überfragt, selbst meine Freundin mit dem älteren A3 2016 telefoniert mit VoLTE im Telefonica-Netz (Allerdings direkt bei O2)


    Was ich vermute ist, dass ich als ehemaliger Simyo-Nutzer noch im Abstellgleis stehe und erst einmal alle anderen versorgt werden.
    Ich kann mir nicht vorstellen, dass es an dem Mobiltelefon liegt.

    Im Netz findet man keinerelei Lösungsansätze wie so oft.

    Meine letzte Hoffnung liegt auf dem Update auf Android 8.0 welche evtl. um den 1. Juni etwa kommen soll. Vielleicht schafft das Abhilfe.

    Wobei ich wie gesagt nicht denke, dass es am Handy oder an der Software liegt. Denke Telefonica ist einfach nicht fähig alle Kunden ordentlich, wie angekündigt, für die Dienste umzustellen.
  • 18.05.2018 21:33
    einmal geändert am 18.05.2018 21:34
    Tom2122 antwortet auf dope370
    Benutzer dope370 schrieb:
    > Bin beim Telefonica Discounter Blau (vormals Simyo bzw. E-Plus)
    >
    > Mit meinem Galaxy A3 2017, ohne Branding, Android 7, einem
    > LTE-Tarif sowie aktueller Sim-Karte kann ich bei Telefonica
    > weder Voice over LTE noch Wifi-Calling nutzen.
    > Beides Dienste werde von diesem Modell natürlich unterstützt.
    > Wobei ich wie gesagt nicht denke, dass es am Handy oder an der
    > Software liegt. Denke Telefonica ist einfach nicht fähig alle
    > Kunden ordentlich, wie angekündigt, für die Dienste
    > umzustellen.

    es liegt einfach daran, dass Samsung noch kein Update für dein Smartphone gebracht hat, welches es tauglich für VoLTE mit einer grünen SIM macht.. Dieses Update ist notwendig, damit dein Smartphone auch weiß mit welchen IMS es sich mit deiner "grünen SIM" verbinden muss..

    Ohne diese Konfigurationen funktioniert das leider nicht..
  • 19.05.2018 14:11
    dope370 antwortet auf Tom2122
    Hallo Tom2122,

    vielen Dank für die ausführliche Schilderung.
    Eine grüne Sim habe ich nicht, ich habe eine direkt von O2 bekommen. (Diese ist sehr neu, vielleicht 3 Monate alt)

    Trotzdem hoffe ich, dass das angeblich kommende Update in 2 Wochen abhilfe schaffen wird.
  • 19.05.2018 15:35
    einmal geändert am 19.05.2018 15:37
    Tom2122 antwortet auf dope370
    Benutzer dope370 schrieb:
    > Eine grüne Sim habe ich nicht, ich habe eine direkt von O2
    > bekommen. (Diese ist sehr neu, vielleicht 3 Monate alt)

    ich denke die IMSI deiner SIM beginnt mit 26203.....? Lässt sich über Apps wie "Network Signal Info" auslesen..

    Und eben für diese 26203er SIM-Karten, sind halt auch Anpassungen des Smartphones notwendig, damit VoLTE funktioniert. Andere Hersteller waren da mit der Anpassung ihrer Geräte "etwas" schneller - also falls du mal bei einen deiner Freunden / Arbeitskollegen ein iPhone, Huawei, Sony in die Finger bekommst.. ;-)