Diskussionsforum
Menü

Kabel ist der Größte betrug


04.04.2018 22:13 - Gestartet von carljiri
1. kosten: anschluss kostet bei den anbietern mind 15,99, ohne das man hd zu sehen bekommt
2. zwangsverkabelung. was soll das, ich zieh in eine wohnung und muss! das zahlen auch wenn ich es nicht will schrecklich
3. HD komprimiert ohne ende, die Frequnzen werden vollgehauen mit hd sendern... manchmal 8 auf einem kanal folge miese bitrate...
4. gigatv ist unfertig, mies und hat keinen 4K sender....
5. horizon hat sich entwickelt, ist aber immernoch unlogisch und sinnlos
6. hd muss für jeden tv einzeln gekauft werden....
Menü
[1] Oetker antwortet auf carljiri
05.04.2018 11:39
Benutzer carljiri schrieb:
1. kosten: anschluss kostet bei den anbietern mind 15,99, ohne das man hd zu sehen bekommt 2. zwangsverkabelung. was soll das, ich zieh in eine wohnung und muss! das zahlen auch wenn ich es nicht will schrecklich

In der Wohnung, in der ich wohne, kostet der Anschluss 6,08 Euro monatlich. Dafür gibt es an der Antennendose das Unitymedia Signal und Astra 19,2. In beiden Signalen sind auch einige HD Programme enthalten. Der Vermieter kümmert sich um den Betrieb der Anlage und um die 24 Stunden-Entstörung. Ich finde das einen fairen Preis. Zudem wurde ich beim Abschluss des Mietvertrages auf die Kosten hingewiesen, wäre ich nicht einverstanden gewesen, hätte ich auch zu einem anderem Vermieter gehen können.

Zu HD, Giga und Horizon kann ich nichts sagen, da ich überhaupt kein TV schaue. Ich nutze den Anschluss nur für schnelles Internet über Unitymedia.