Diskussionsforum
Menü

Preiserhöhung um 33 Prozent?


20.03.2018 16:34 - Gestartet von Zuschauer 1
Sehe ich das richtig, dass für den Wegfall der Datenautomatik im Gegenzug der Monatspreis von 2,99 Euro für 500 MB auf 3,99 Euro steigt? Zumindest lese ich in dem verlinkten "Alttarif" noch etwas von 2,99 Euro pro Monat - das müsste die Tarifvariante "LTE Mini 500" ohne abschaltbare Datenautomatik gewesen sein. Damit wird der Tarif ja mal eben um 33 Prozent teurer.

Aber nun gut, dem Artikel zufolge scheint McSim ja wirklich darauf aus zu sein, den Kunden das Geld für nachträgliche Leistungen möglichst unbemerkt aus der Tasche zu ziehen, denn sonst wären die 500 MB Zusatzvolumen beim "Data-Snack" ja nicht 66 Prozent teurer als beim "Daten Upgrade" (2,99 Euro versus 4,99 Euro). Warum zusätzliche 500 MB überhaupt mehr als 3,99 Euro kosten sollen (der Grundpreis pro Monat, der zudem auch 50 Freiminuten enthält) ist aber ohnehin schwer zu verstehen, wenn man Drillisch nicht unterstellen will, die Faulheit seiner Kunden auszunutzen.