Diskussionsforum
Menü

Es hapert v.a. an Investitionen und Unbefangenheit


11.03.2018 02:54 - Gestartet von der_inquisitor
Das beschauliche Australien mit seinen 24 Mio. Einwohnern hat - auch wenn es dort an der Umsetzung hapert - über € 30 Mrd. in das "National Broadband Network" investiert.
Wieviel hat die Regierung unseres 80-Mio.-Einwohner-Landes in den Glasfaserausbau investiert?

Und die Ursache für die fehlenden Investitionen liegen auf der Hand und wurden von der Monopolkommission auch unverblümt ausgesprochen: Es ist der Protektionismus zugunsten der Telekom, die immer noch zu rund einem Drittel in Staatseigentum steht und sich am vom Steuerzahler finanzierten Kupfernetz eine goldene Nase verdient.