Diskussionsforum
Menü

Drosselung


08.03.2018 10:12 - Gestartet von banschi
Ich habe meinen Vertrag von Magenta Mobil L Plus auf Magenta Mobil XL Premium umgestellt. Und promt sind viele Drosselungen weg. Z.B. wurden beim Download über Save TV (Stream On) gedrosselt, nach Vertragsumstellung sausen die programmierten Aufnahmen in Höchstgeschwindigkiet auf meinen PC / Handy.
Menü
[1] Derzeit keine Drosselung bei Vodafone
Chris111 antwortet auf banschi
08.03.2018 11:05

einmal geändert am 08.03.2018 11:07
Benutzer banschi schrieb:
Ich habe meinen Vertrag von Magenta Mobil L Plus auf Magenta Mobil XL Premium umgestellt. Und promt sind viele Drosselungen weg. Z.B. wurden beim Download über Save TV (Stream On) gedrosselt, nach Vertragsumstellung sausen die programmierten Aufnahmen in Höchstgeschwindigkiet auf meinen PC / Handy.
Während die Telekom bei Stream On anscheinend generell drosselt, so hat sich Vodafone das nur für Überlastzwecke vorbehalten. Das bedeutet: bei meinem Vodafone Videopass kann ich mir Netflix Filme ohne Limit mit maximaler Speed, z.B. 150 MBit/Sekunde herunterladen. Da dauert der Download einer 45 Minuten langen Serienfolge in SD Qualität oft nur 30 Sekunden, in HD Qualität dann 2 Minuten.
Menü
[1.1] dincibro antwortet auf Chris111
08.03.2018 19:21
Benutzer Chris111 schrieb:
Benutzer banschi schrieb:
Ich habe meinen Vertrag von Magenta Mobil L Plus auf Magenta Mobil XL Premium umgestellt. Und promt sind viele Drosselungen weg. Z.B. wurden beim Download über Save TV (Stream On) gedrosselt, nach Vertragsumstellung sausen die programmierten Aufnahmen in Höchstgeschwindigkiet auf meinen PC / Handy.
Während die Telekom bei Stream On anscheinend generell drosselt, so hat sich Vodafone das nur für Überlastzwecke vorbehalten. Das bedeutet: bei meinem Vodafone Videopass kann ich mir Netflix Filme ohne Limit mit maximaler Speed, z.B. 150 MBit/Sekunde herunterladen. Da dauert der Download einer 45 Minuten langen Serienfolge in SD Qualität oft nur 30 Sekunden, in HD Qualität dann 2 Minuten.



Bei Stream ON Max wird aber nichts gedrosselt das sollte ja inzwischen bekannt sein als Magenta1 Nutzer. Egal ob Netflix oder Youtube. Habe z.b bei youtube immer eine Bufferung von locker 10-13 MB die Sekunde und auch Youtube Downloads mit maximal was die 1800 Mhz Zelle hier hergibt nämlich 140 Mbit/s . Das Spiegelt sich mit allem wieder ob Amazon, Zatoo, Waipu.tv ..... Alles ohne Drosselung Youtube Ist hier auf meinem Note 8 auf 2160p Eingestellt (Modded APK) und rennt wie vrrückt über Stream ON . Habe es aber Standard inzwischen auf 1440p das reicht meinen Augen.
Speedtest sind ja als Stream ON Nutzer auch schon lange kostenlos einfach über die Netflix Speedtest App denn das zählt dann als Netflix Traffic. Tägliche Speedtest an einer 4g+ Zelle bei und bringen immer 220-250 Down also alles Top mit Stream On !

Einen Kastriertes Stream ON ohne Video Max würde ich hier nie nutzen wollen da die Quali unterirdisch ist.
Menü
[1.1.1] Felixkruemel antwortet auf dincibro
08.03.2018 21:08


.
Speedtest sind ja als Stream ON Nutzer auch schon lange kostenlos einfach über die Netflix Speedtest App denn das zählt dann als Netflix Traffic. Tägliche Speedtest an einer 4g+ Zelle bei und bringen immer 220-250 Down also alles Top mit Stream On !

Einen Kastriertes Stream ON ohne Video Max würde ich hier nie nutzen wollen da die Quali unterirdisch ist.

Speedtest sind generell kostenlos und verbrauchen kein Datenvolumen insofern man einen über die Connect App oder auf der Website speedtest.t-online.de macht. Auch funktionieren die wenn man gedrosselt ist, sodass man immer noch die maximale mögliche Übertragungsgeschwindigkeit erfährt.