Diskussionsforum
  • 21.02.2018 16:16
    cdg schreibt

    Umfragen

    Als jemand, der selbst schon einmal Umfragen entworfen hat (anderer Bereich), halte ich von den hier gemachten Aussagen nicht sehr viel.
    Oftmals bekommt man eine Sache nur im Tausch mit einer Anderen und sei es beim Preis.
    Gute Photos bei Nacht z.B.bekommt man eben nicht einfach so, auch Rechenprozesse haben ihre Grenzen. Also muss ein größerer Chip her, also ein größeres Gehäuse, da auch eine größere Optic dann notwendig ist.
    Die Frage ist also eher: möchten Sie gerne bessere Fotos nachts, auch wenn dadurch das Telefon (eventuell punktuell) dicker und schwerer wird.
    Den ähnlichen Konflikt gibt bei leichter Bedienbarkeit und Fotoqualität. Bei Standardsituationen sehen alle Fotos mittlerweile gut aus, aber wenn das Licht schwieriger wird (dunkel, Gegenlicht etc) muss man eben mal manuell eingreifen, damit das Photo gut wird.
    Und der Zoom? woher soll der denn kommen? Drei Zoomlinsen vielleicht, oder doch eher mega Megapixel, wie das 1020?

    Ich wünsche mir, das die Hersteller diese Umfrage mal bezüglich Bildschirmgröße und Gehäusedicke in Relation zu Akkuleistung stellen würden (falls nicht schon geschehen).
    Die großen flachen Schokoladentafeln sind zwar schick, aber nach dem ersten Hype sehnt sich doch so mancher nach etwas dauerhaft benutzbaren zurück.
    Nicht umsonst läuft das iPhone SE recht gut im Verkauf.

    BTW: ich wünsche mit ein 1020 mit schnellerem (aktuellem) Prozessor und fertig.