Diskussionsforum
Menü

ab morgen TeleStunt für 1,2 Cent ;)))


05.02.2002 22:43 - Gestartet von christian kramer
Telestunt Pressemitteilung 5. Februar 2002

Telestunt startet mit 1,2 Cent

Köln. Mit einem Tarif von nur 1,2 Cent pro Minute für innerdeutsche Fern-und
Ortsgespräche startet die neue Telekommunikationsmarke TELESTUNT.

Ab dem 06.02.2002 können mit der Einwahlnummer 0190-076 alle Inhaber eines
DTAG-Festnetzanschlusses ihre Gesprächsgebühren auf ein Minimum senken.
Damit hat TELESTUNT gleich von Anfang an die Nase vorn und ist mit der
Tarifgarantie vom 05.02 - 14.02.02, das absolut billigste Angebot am freien
Call-by-Call-Markt! Vor jeder Verbindung wird der Minutenpreis von einer
kostenlosen Bandansage nochmals wiederholt.

Die Abrechnung erfolgt über die Anschlussrechnung der Deutsche Telekom. Es
fallen keine zusätzlichen Kosten durch Anmeldegebühren o. Ä. an.
Einfach 0190-076 + Vorwahl + Rufnummer wählen und sparen!

Internationale Preisliste unter www.telestunt.de

Mehr Infos über TELESTUNT? Unter www.Telestunt.de oder per E-Mail unter
info@Telestunt.de
Menü
[1] Keks antwortet auf christian kramer
05.02.2002 22:47
Benutzer christian kramer schrieb:
Telestunt Pressemitteilung 5. Februar 2002

Telestunt startet mit 1,2 Cent

AAAHHHHHHH! - Jetzt geht das Spiel von vorne los.....!

Gleich mal wieder die Tabellen aktualisieren... ;o)

Danke für die Info!

Liebe Grüße, Keks.
blitztarif.de
Menü
[2] Cheeseburger antwortet auf christian kramer
05.02.2002 22:58
...und in welchen Stall gehört jetzt dieser Anbieter schon wieder?
Menü
[2.1] Stephan antwortet auf Cheeseburger
05.02.2002 23:03
Benutzer telephonium schrieb:
Benutzer Cheeseburger schrieb:
...und in welchen Stall gehört jetzt dieser Anbieter schon wieder?
keine Ahnung. Zu vermuten wäre ja 01051, aber die Domain ist auf jemanden anderes registriert als z.B. telebillig.de.

cu telephonium


Laut Auskunft RegTP

gehört 0190 076 zu 01051 Telekom
Menü
[2.1.1] Communicator antwortet auf Stephan
06.02.2002 00:33
Selbstgespräche :-) ?
Menü
[2.2] Communicator antwortet auf Cheeseburger
06.02.2002 00:21
Na ja Telephonium, die lesen ja hier sicher auch mit und (er)kennen jetzt langsam die fehler, die sie in ihrer Verschleierungstaktik machen. Zwar ist der Registrator der Domain in Köln ansässig - nur lauten die Beispieltexte auf der Seite (ohne Impressum und alles - ist das überhaupt statthaft?!) seltsamerweise auf das den Kölnern doch traditionsgemäß so verhasste Düsseldorf ;-)

Zitat:

>>Ortsgespräch:
z.B. von Hamburg nach Hamburg:
0190.076-040-1234567
Ferngespräch:
z.B. von Düsseldorf nach Hamburg:
0190.076-040-1234567<<

Warum nicht z.B. von Köln nach Hamburg? Ich weiß, dünnes Eis, aber warum zur Hölle wird eine *.de-Domain in Kirkland, WA 98033 gehostet?

Scherz beiseite, Fakten auf den Tisch: die "Liste der vergeben Rufnummernblöcke (RNB) im Teilbereich (0)190" bei der RegTP in der Sortierung RNB/Betreiber ist ja nun das Maß aller Dinge, et voilà, da steht die 0190 076 als der 01051 Telecom zugeordnet verzeichnet !

Quelle: http://www.regtp.de/imperia/md/content/reg_tele/rufnummern/mwd/120.pdf


Ich lach mich schlapp, die Jungs versuchen echt kreativ zu werden, um die deutschen Telefonkunden ver**schen und ihre wahre Zugehörigkeit verschleiern zu können.

Wo wir gerade dabei sind, der 0151 Telecom GmbH sind aktuell die

- 0190 029
- 0190 031
- 0190 035
- 0190 076
- 0190 489
- 0190 557

zugeordnet.
Menü
[2.2.1] 01051 + 01058 Telecom sind eins! (war: RE: ab morgen TeleStunt für 1,2 Cent ;))
Communicator antwortet auf Communicator
06.02.2002 01:11
Ergänzung, das wirft ein wenig mehr Licht in den Dschungel der Zugehörigkeitstheorie zwischen 01051 Telecom GmbH und der 01058 Telecom GmbH.

Ich bin da einer meiner Vermutungen gefolgt und habe mal die bei den beiden Unternehmen übliche Nomenklatur der Domainnamen auf die u.g. Rufnummern der 01051 Telecom angewandt.

Benutzer Communicator schrieb:

Scherz beiseite, Fakten auf den Tisch: die "Liste der vergeben Rufnummernblöcke (RNB) im Teilbereich (0)190" bei der RegTP in der Sortierung RNB/Betreiber ist ja nun das Maß aller Dinge, et voilà, da steht die 0190 076 als der 01051 Telecom zugeordnet verzeichnet !

Quelle:
http://www.regtp.de/imperia/md/content/reg_tele/rufnummern/mwd/120.pdf


Ich lach mich schlapp, die Jungs versuchen echt kreativ zu werden, um die deutschen Telefonkunden ver**schen und ihre wahre Zugehörigkeit verschleiern zu können.

Wo wir gerade dabei sind, der 01051 Telecom GmbH sind aktuell die

- 0190 029
- 0190 031 <<============== da hat's dann gefunzt.
- 0190 035
- 0190 076
- 0190 489
- 0190 557

zugeordnet.

Man gebe in seinen Browser mal folgende URL mit der 01051-Nummer ein:

http://www.0190031.com und sehe und staune (oder eigentlich auch nicht).

Gotcha!

Owner Contact:
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Domain Name: 0190031.com
Status: ACTIVE

Admin Contact, Technical Contact, Zone Contact
Stefan Heisig (SH31-ABC)
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Registrar: Telecall Vertriebsgesellschaft fuer Telefonsysteme mbH

Record created on: 2002-01-14 20:54:17
Record last updated on: 2002-01-14 20:54:17
Record expires on: 2003-01-14 14:56:27

Domain servers in listed order:

ns1.tele-call.de
ns-cust1.de.lambdanet.net

Warum hält Telecall eine Domain mit einer Rufnummer, die laut RegTP der 01051 zugeordnet ist? Telecall gehört eindeutig zu 01058, und das erscheinende Bild spricht ja wohl Klartext. Es ist alles eine einzige Abzockfirma. Hoho!
Menü
[2.2.1.1] Jens Wolf antwortet auf Communicator
06.02.2002 12:03
Hi,

erstmal finde ich es super, daß es Leute gibt, die dem ganzen hinterher forschen: weiter so, Aufklärung ist das beste Mittel für echten Wettbewerb! Ich entscheide mich bei den meisten Dingen, die ich konsumiere/nutze sehr bewußt dafür oder dagegen! Das fängt beim Bio-Gemüse an und hört bei Telefontarifen nicht auf. Das kann ich aber nur mit Hintergrundwissen! Daß hier versucht wird, mehr Infos über die Verflechtungen und möglichen Absichten der beteiligten Telefonfirmen herauszufinden, finde ich daher sehr wichtig für meine Entscheidungen für oder gegen eine Call-by-Call Nummer. Der Preis ist nicht alles, aber bei Telefonverbindungen neben dem Grad an Zuverlässigkeit und Sprachqualität dann doch das Wichtigste.


Also irgendwie kann ich mir auch vorstellen, daß 01051 und 01058 inklusive allen jeweiligen Töchtern von ein und denselben Leuten betrieben wird, aber deine Entdeckung mit der Domain beweist das meiner Meinung nach noch nicht.

Wer kennt denn nicht das "Domain-Grabbing" aus anderen Branchen? Wenn es sich hier tatsächlich um Konkurrenten handelt, dann ist das auch eine typische Methode, um dem jeweils anderen zu schaden/in der Darstellung im Internet zu behindern und dadurch auch evtl. mehr Kunden auf sich zu ziehen.

Für mich ist daher immer noch beides denkbar: Konkurrenten oder Verbündete im Scheingefecht!
Evtl. werden auch nur gewisse Vorleistungen bei einer (dritten?) Firma bezogen (evtl. Durchschaltung/Nutzung von Leitungen, neben der ohnehin nicht zu umgehenden Telekom), die Geschäftstätigkeit an sich aber sehr wohl im knallharten Konkurrenzbetrieb ausgeführt. Interessant ist es daher, wer die Gewinne oder Verluste letztendlich tatsächlich für sich verbucht. Das dies bei dem Firmengeflecht nicht sehr einfach herauszubekommen ist, für Privatleute/Presse ohne richterliche Befugnisse vielleicht sogar unmöglich, ist mir klar.

Trotzdem wünsche ich allen Interessierten viel Erfolg, vielleicht gelingt es euch ja doch noch mehr Licht ins dunkle zu bringen! Ich finde das jedenfalls sehr spannend.

Nur meine Meinung,
Ciao Jens


Benutzer Communicator schrieb:
Ergänzung, das wirft ein wenig mehr Licht in den Dschungel der Zugehörigkeitstheorie zwischen 01051 Telecom GmbH und der 01058 Telecom GmbH.

Ich bin da einer meiner Vermutungen gefolgt und habe mal die bei den beiden Unternehmen übliche Nomenklatur der Domainnamen auf die u.g. Rufnummern der 01051 Telecom angewandt.

Benutzer Communicator schrieb:

Scherz beiseite, Fakten auf den Tisch: die "Liste der vergeben Rufnummernblöcke (RNB) im Teilbereich (0)190" bei der RegTP in der Sortierung RNB/Betreiber ist ja nun das Maß aller Dinge,
et voilà, da steht die 0190 076 als der 01051 Telecom zugeordnet verzeichnet !

Quelle:
>
http://www.regtp.de/imperia/md/content/reg_tele/rufnummern/mwd/120.pdf


Ich lach mich schlapp, die Jungs versuchen echt kreativ zu werden, um die deutschen Telefonkunden ver**schen und ihre wahre Zugehörigkeit verschleiern zu können.

Wo wir gerade dabei sind, der 01051 Telecom GmbH sind aktuell
die

- 0190 029
- 0190 031 <<============== da hat's dann
gefunzt.
- 0190 035
- 0190 076
- 0190 489
- 0190 557

zugeordnet.

Man gebe in seinen Browser mal folgende URL mit der 01051-Nummer ein:

http://www.0190031.com und sehe und staune (oder eigentlich auch nicht).

Gotcha!

Owner Contact:
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Domain Name: 0190031.com
Status: ACTIVE

Admin Contact, Technical Contact, Zone Contact Stefan Heisig (SH31-ABC)
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Registrar: Telecall Vertriebsgesellschaft fuer Telefonsysteme mbH

Record created on: 2002-01-14 20:54:17 Record last updated on: 2002-01-14 20:54:17 Record expires on: 2003-01-14 14:56:27

Domain servers in listed order:

ns1.tele-call.de
ns-cust1.de.lambdanet.net

Warum hält Telecall eine Domain mit einer Rufnummer, die laut RegTP der 01051 zugeordnet ist? Telecall gehört eindeutig zu 01058, und das erscheinende Bild spricht ja wohl Klartext. Es ist alles eine einzige Abzockfirma. Hoho!
Menü
[2.2.1.2] Bash antwortet auf Communicator
06.02.2002 13:32
Benutzer Communicator schrieb:
http://www.0190031.com und sehe und staune (oder eigentlich auch nicht).

Gotcha!

Owner Contact:
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Domain Name: 0190031.com
Status: ACTIVE

Admin Contact, Technical Contact, Zone Contact Stefan Heisig (SH31-ABC)
Telecall GmbH
webmaster@tele-call.de
Postfach 10 49 54
Duesseldorf, NRW, D-40040, Germany
phone: +49 190 875248
fax: +49 190 875249

Registrar: Telecall Vertriebsgesellschaft fuer Telefonsysteme mbH

Record created on: 2002-01-14 20:54:17 Record last updated on: 2002-01-14 20:54:17 Record expires on: 2003-01-14 14:56:27

Domain servers in listed order:

ns1.tele-call.de
ns-cust1.de.lambdanet.net


Für mich wäre das ein Beweis, wenn man beim Ansurfen der Adresse 0190031.com auch der Site der Gesellschaft landen würde. Da man aber bei 01058.com landet, die ja offiziell keine Verbindung zur 01051 und damit auch nicht zur 0190031 haben, liegt hier wohl wirklich nur Domain-Grabbing vor.

Was alles natürlich noch lange nicht heißen muß, daß 01051 und 01058 tatsächlich getrennte Wege gehen. Man denke nur, wie lange es gedauert hat, bis die Menschheit wußte, welche Firmen zu Schmiders Flowtex-Gruppe gehörten. Und bei dem ganzen 0190-0XX-Haufen kann man ja wirklich langsam die Übersicht verlieren.

Irgendwann verkauft mal die 0190A ihre Leitungen an die 0190B, die sie wiederum an die 0190C vermietet, die einen Leasingvertrag mit der 0190D hat, waehrend 0190D dann als eigenstaediger Vermittler der Leitungen von 0190E auftritt und ueber 0190F an 0190A deren eigene Leitungen zur Verfuegung stellt. Und der Geschäftsführer der 0105X, deren Firmansitz nach Ettlingen bei Karlsruhe verlegt wurde, wohnt dann in einer Villa mit eigenem Hubschrauberlandeplatz in Karlsruhe-Durlach. :-)