Diskussionsforum
  • 03.02.2018 11:14
    chickolino1 schreibt

    Übersicht - wo es LTE in den D1 und D2 Netz gibt....

    Das es beim Netz Betreiber selbst LTE gibt ist ja bekannt....

    Das im O2 Netz ausser dem Netz Betreiber fast jeder Reseller LTE anbietet ebenfalls...

    Im D1 Netz, weiss der aufmerksame Teltarif Leser....es gibt bei der T.Com Discou tertochter Congstar einige Tarife mit LTE.....und .... das neue EDEKA.Paket... im D1 Netz hat auch LTE.Zugriff....

    Gibt es weitere Provider im D1.Netz mit LTE ?

    Gibt es Provider oder Reseller im D2.Netz mit LTE ?

    ....und wann kommt LTE im O2.Netz bei O2.free wenn es gedrosselt ist (für mich ist es sinnfrei da zu unterscheiden - bzw. egal ob man mit 1000 mbit.s im UMTS.Netz surft oder im LTE.Netz......aber der Unterschied liegt in der anderen Netzabdeckung auf dem Land.....weil sich O2 damit die Kundschaft auf dem Lande...zumindest für den free.Tarif... verprellt.) !
  • 03.02.2018 12:56
    2x geändert, zuletzt am 03.02.2018 13:04
    wolfbln antwortet auf chickolino1
    Benutzer chickolino1 schrieb:
    >
    > Im D1 Netz, weiss der aufmerksame Teltarif Leser....es gibt bei
    >
    der T.Com Discou tertochter Congstar einige Tarife mit
    >
    LTE.....und .... das neue EDEKA.Paket... im D1 Netz hat auch
    > LTE.Zugriff....
    >
    > Gibt es weitere Provider im D1.Netz mit LTE ?
    >
    > Gibt es Provider oder Reseller im D2.Netz mit LTE ?
    >
    Grundsätzlich gilt bei den "D-Netzen" bisher, dass LTE nur in den Eigenmarken der Netzbetreiber im Prepaid vermarktet wird.

    Grundsätzlich gilt, dass der Begriff "D-Netz" veraltet ist und ggü. LTE nun überhaupt keinen Sinn mehr macht. Man sollte besser vom Telekom, Vodafone und Telefónica (oder o2) Netz sprechen.

    Bei Telekom gibt es bisher nur LTE im Magenta Mobil Start und Data Start. Der FCB-Tarif ist nur eine Kopie des MMS. Alle Reseller wie Congstar, Penny/ja (also Rewe), Lifecell ehem. Turkcell, Lebara u.a. dürfen im Prepaid noch kein LTE anbieten.

    Ähnlich sieht es bei Vodafone aus. Hier hat nur CallYa und ihre DatenSIM LTE. Alle Reseller wie Otelo, Rossmann, Lidl Connect, Lycamobile usw. haben kein LTE.

    Das gilt für Prepaid. Bei Laufzeitverträgen gibt es mehrere Reseller wie Mobilcom-Debitel, die original Netzbetreibertarife mit LTE vermarkten. Die haben die gleichen Bedingungen, aber häufiger höhere Rabatte. Allen gemein ist - meiner Kenntnis nach - eine 24-Monats-Laufzeit und keine monatliche Kündbarkeit wie bei einigen o2 oder Drillisch-Verträgen.

    Gerade deshalb, wäre billigeres LTE bei Telekom und Vodafone dringend erforderlich. Das können sie mit Preissenkungen und Bonusaktionen wie bei Vodafone machen. Die Telekom, die in Vodafone ihren einzigen ernstzunehmenden Konkurrenten sieht, hat bisher nicht nachgezogen. Sie könnten ja auch die Tarife ggü. Vodafone in Stellung bringen LTE soft zu launchen, d.h. bei einigen Diskountern LTE mit Aufpreis ggü. 3G-Resellern zuzulassen. Das geht natürlich bei Relaunches wie dem von EDEKA sehr gut.