Diskussionsforum
  • 17.02.2018 12:34
    peter de valk schreibt

    Zukunft von EDEKA mobil

    Ich habe als Bestandskunde bei EDEKA mobil mal angefragt, wie es weitergeht. Hier ist die Antwort:

    "Sehr geehrter Herr...,

    vielen Dank für Ihre E-Mail zur Rufnummer 49172...

    Ich kann Sie beruhigen, aktuell bleibt alles beim Alten. EDEKA mobil wird sie als langjähriger Partner im Netz von Vodafone mit dem bekannten Serviceniveau weiterbetreuen. Auch Neukunden sind willkommen und können nach wie vor die Produkte von EDEKA mobil über www.edeka-mobil.de buchen.

    Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung.

    Mit freundlichen Grüßen

    Tobias Lehmann
    EDEKA mobil Kundenbetreuung"

    Das Wort "aktuell" dürfte zeigen, daß irgendwann Schluß ist. Vielleicht stimmt der in einem Teltarif-Beitrag genannte Termin (02/19) ja.
    Erstaunlich finde ich, daß zeitweise mobil und smart parallel verkauft werden. War das bei Lidl damals auch so (Umstellung von o2 auf D2)?
  • 20.02.2018 21:39
    multimedianus antwortet auf peter de valk
    Benutzer peter de valk schrieb:
    > Ich habe als Bestandskunde bei EDEKA mobil mal angefragt, wie
    > es weitergeht. Hier ist die Antwort:
    >
    > "Sehr geehrter Herr...,
    >
    > vielen Dank für Ihre E-Mail zur Rufnummer 49172...
    >
    > Ich kann Sie beruhigen, aktuell bleibt alles beim Alten. EDEKA
    > mobil wird sie als langjähriger Partner im Netz von Vodafone
    > mit dem bekannten Serviceniveau weiterbetreuen. Auch Neukunden
    > sind willkommen und können nach wie vor die Produkte von EDEKA
    > mobil über www.edeka-mobil.de buchen.
    >
    > Für weitere Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur
    > Verfügung.
    >
    > Mit freundlichen Grüßen
    >
    > Tobias Lehmann
    > EDEKA mobil Kundenbetreuung"
    >
    > Das Wort "aktuell" dürfte zeigen, daß irgendwann Schluß ist.
    > Vielleicht stimmt der in einem Teltarif-Beitrag genannte Termin
    > (02/19) ja.
    > Erstaunlich finde ich, daß zeitweise mobil und smart parallel
    > verkauft werden. War das bei Lidl damals auch so (Umstellung
    > von o2 auf D2)?

    Die Unterstützung für edeka-mobil endet wohl 2019.
    Das Rollout für Edeka Smart beginnt am 26.02.18, diese Info bekam ich heute in einer Edeka Filiale als Fax gezeigt.
    Die Wechselprämie werde ich mitnehmen, da die Nummer vielen bekannt ist und es nie Probleme mit edeka-mobil gab.
    Das trifft aber einen reinen nur telefonnutzungs Kunden. D1 ist das besser ausgebaute Netz in unserer Gegend. Lte und edge ist von Der Telekom auch besser ausgebaut, zumindest ist das die Erfahrung der wischtelefon Nutzer, die uns besuchen.
    Wer es billig will soll sich o2 auswählen und damit leben...
  • 11.03.2018 19:26
    thorka antwortet auf peter de valk
    Ich habe eine fast identische Antwort auf meine Anfrage erhalten. Ich werde die Kundenbetreuung von EDEKA mobil vermissen, denn ich habe sie stets freundlich, hilfsbereit und kompetent erlebt.

    ---------- Forwarded message ---------
    From: <info@edeka-mobil.de>
    Subject: EDEKA mobil

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.

    Ich kann Sie beruhigen, aktuell bleibt alles beim Alten. EDEKA mobil wird sie als langjähriger Partner im Netz von Vodafone mit dem bekannten Serviceniveau weiterbetreuen. Auch Neukunden sind willkommen und können nach wie vor die Produkte von EDEKA mobil über www.edeka-mobil.de buchen.

    Ein geplanter LTE Ausbau ist uns leider nicht bekannt.

    Wir hoffen, dass alle Fragen zu Ihrer Zufriedenheit geklärt wurden.

    Sollten Sie noch weitere Fragen haben schauen Sie doch einfach auf unserer Website unter www.edeka-mobil.de vorbei.

    Mit freundlichen Grüßen

    ####### ########
    EDEKA mobil Kundenbetreuung