Diskussionsforum
Menü

Apotheke Deutsche Telekom


18.01.2018 18:11 - Gestartet von CaliforniaSun86
2x geändert, zuletzt am 18.01.2018 18:12
Normal bin ich ja nach meinem Wechsel vom E-Netz zur Telekom hin, sehr zufrieden. Bestes Netz und der Prepaid Start Mobil L ist genau mein Ding für 15 €. Wenn ich aber die Preise vom ziemlich vergleichbaren Netzanbieter Vodafone um 5 € günstiger und sogar 200 Freiminuten in alle Netze sehe, dann fühle ich mich etwas "über den Tisch gezogen" von der Telekom.

Auch beim größten Prepaid Tarif, mit Flat in alle Netze, will die Telekom 25 € mit lächerlichen 1,5GB beim Datenvolumen, während Vodafone das ganze für 22,50 € anbietet und 3 GB Datenvolumen reinpackt.

Da wird die Deutsche Telekom ihrem Ruf als "Apotheke" absolut gerecht.

Ich zahle ja gerne etwas mehr, für mehr Leistung. Würde sie statt 1,5 GB im Tarif L für 15 € wenigstens 3 GB im Portfolio haben, dann wären 15 € auch angemessen. Schade ..