Diskussionsforum
  • 06.12.2017 20:14
    astounded schreibt

    Beitrag beschreibt die Situation gut.

    Der Beitrag beschreibt es trefflich. Sowohl im Bahnhof, als auch in der Umgebung ist die LTE-Versorgung nicht ausreichend stabil. Es handelt sich dabei nicht um eine Störung, sondern ist auf den schlechten Netzausbau zurückzuführen.

    Ich arbeite in unmittelbarer Nähe, in der Post-/Rudolfstraße, und habe indoor teilweise gar keinen Empfang im Telekom-Netz, wohl aber mit Vodafone.
  • 07.12.2017 09:50
    marius1977 antwortet auf astounded
    Benutzer astounded schrieb:
    > Der Beitrag beschreibt es trefflich. Sowohl im Bahnhof, als
    > auch in der Umgebung ist die LTE-Versorgung nicht ausreichend
    > stabil. Es handelt sich dabei nicht um eine Störung, sondern
    > ist auf den schlechten Netzausbau zurückzuführen.

    Bist du Netztechniker um das zu beurteilen? Mach doch eine Störmeldung auf und schaue was für eine Rückmeldung kommt.

    > Ich arbeite in unmittelbarer Nähe, in der Post-/Rudolfstraße,
    > und habe indoor teilweise gar keinen Empfang im Telekom-Netz,
    > wohl aber mit Vodafone.

    Das Thema wurde hier schon behandelt: es liegt daran, dass die Telekom derzeit noch auf LTE 1800 bzw. 2600 in den Städten sendet. Vorteil: Hohe Performance für viele Kunden in der Zelle, physikalisch bedingt durchdringen die hohen Frequenzen klassisch weniger Hindernisse. Abhilfe kommt wenn LTE 900 scharf geschaltet wird. Das ist ein bundesweiter Rollout....
    Siehe hier: https://www.teltarif.de/deutsche-telekom...

  • 08.12.2017 02:10
    batrabbit antwortet auf CIA_MAN
    Benutzer CIA_MAN schrieb:
    > Benutzer marius1977 schrieb:

    > > Abhilfe kommt wenn LTE 900
    > > scharf geschaltet wird. Das ist ein bundesweiter Rollout....
    > > Siehe hier:
    > > https://www.teltarif.de/deutsche-telekom...

    > Die Frage ist nur wie lange die Tcom dafür Bundesweit braucht
    > :)
    > ich denke mal vor Ende 2019/2020 ist damit nicht zu rechnen....

    Also bis Ende 2017 sollen es zumindest 4000 Standorte sein...