Diskussionsforum
Menü

Also


04.12.2017 06:13 - Gestartet von Mister79
auf DAB+ kommt Sunshine Live nicht mal annähernd an die Qualität eines Internet Streams dran. Warum auch immer, es klingt blächern und wenn man lauter hört, im Vergleich zu anderen Sendern, fehlt da auch irgendwie der Druck, die Power. Das ist alles so schwach.

Im Vergleich, andere Sender sind auf Lautstärker X kräftiger als Sunshine auf der gleichen Lautstärke.

Ich stimme da Oetker zu, irgendwie scheint die maximale Bandbreite für den Stream etwas flach zu sein. Wundert mich das Sunshine Live so auf DAB+ pocht.

Andere Sender klingen da kraftvoller über DAB+.
Menü
[1] Andi_bln. antwortet auf Mister79
04.12.2017 12:04
Stimmt! Klang und "Bass" Durchsatz der Dynamic sind schlecht! Wenn ich mal mit den polnischen Stationen wie SZCZECI-EXTRA auf DAB+ vergleiche, da ist Lautstärke und BUMS dahinter. Aber sunshine-live klingt komprimiert!