Diskussionsforum
Menü

Frage an die Redaktion


28.11.2017 22:36 - Gestartet von Birbey
Liebe Redaktion,

könnt ihr mal bitte die Verbraucherzentrale zur Stellungsnahme bitten, ob dieses Testergebnis der Kunde so hinnehmen muss? Kann es sein, dass ein Sonderkündigungsrecht entsteht. o2 hat großmundig bessere Netz versprochen und das Netz ist im Gegensatz schlechter geworden. Das ist für mich Kundentäuschung.
Menü
[1] paparazzo07 antwortet auf Birbey
28.11.2017 23:39
Benutzer Birbey schrieb:
Liebe Redaktion,

könnt ihr mal bitte die Verbraucherzentrale zur Stellungsnahme bitten, ob dieses Testergebnis der Kunde so hinnehmen muss? Kann es sein, dass ein Sonderkündigungsrecht entsteht. o2 hat großmundig bessere Netz versprochen und das Netz ist im Gegensatz schlechter geworden. Das ist für mich Kundentäuschung.

Also Birbey....
ganz ehrlich...wenn im Test gestanden hätte alle O2 Nutzer sollten jetzt gleich aus dem Fenster springen, dann hättest Du da auch was drauf gegeben?
Ja die anderen Netze sind in der Gesamtheit vielleicht besser aufgestellt, aber eben auch nicht überall, melde Dich mal im Forum bei der Telekom oder bei Vodafone an, da wird Dir die Kinnlade runterfallen!
Warum?
Weil auch dort genug Menschen über das jeweilige Netz meckern, weil eben gerade an Ihrem Wohnort das Netz nicht greift oder es oft und ständig Ausfälle gibt! Und da zahlst Du das Doppelte und mehr als bei O2 für einen Vertrag.
Da liest Du auch oft von dem Wunsch nach Sonderkündigungsrecht.

Falls Du alle Beiträge hier gelesen hast, dann ist Dir mein Beitrag bestimmt aufgefallen, denn ich kann hier im Potsdam/ Berlin Raum überhaupt nicht über O2 meckern.
Da rede ich auch nichts schön, das Netz ist in der Region hier zum Glück einfach super! Natürlich hat man auch mal kleine Stellen in ländlicher Gegend wo nur Edge funktioniert, aber das sind immer wenigere Gebiete als noch vor einem Jahr. Also hat sich definitiv was getan!
Telefonieren kann man doch eigentlich immer und überall, hier im Test wird sich doch mehr die Datenschiene angeschaut, da gibt es definitiv Nachholbedarf bei O2 was die Geschwindigkeiten in einigen Regionen angeht.
Ja klar, wenn ich mit 200 kmH über die Autobahn bretter, dann kann auch mal das Telefonat abbrechen....aber ist das nicht Meckern auf hohem Niveau? Dann fahre ich halt mal langsamer oder nutze das Telefonat gleich noch zu einer kurzen Pause an der Raststätte, ist das sooo schlimm?
Ich glaube die "Schuld" liegt hier nicht nur bei den Anbietern, denn uns Nutzern ist doch das Smartphone schon regelrecht an der Hand angewachsen, alles wird doch nur noch mit dem Handy erledigt. Das Handy bestimmt doch schon unser Leben, vielleicht ist es da mal ganz gut mal keinen Empfang zu haben.... ;-)