Diskussionsforum
Menü

Wie funktioniert die Beschränkung technisch?


19.10.2017 15:11 - Gestartet von omo
Laut Artikel gibt es ja die Optionen nur Text/plus Emojis/plus VoiP. Laut Homepage des Anbieters benutzt man weiterhin WhatsApp/Facebook Messenger etc. Während ich noch einsehe, dass man VoiP-Traffic erkennen kann - wie erkennt ein Provider, ob ich in einem Ende-zu-Ende-verschlüsselten Chat nur Text schreibe oder auch Emojis (die doch auch nur UTF-Zeichen sind) verwende?
Menü
[1] wolfbln antwortet auf omo
19.10.2017 16:08
Benutzer omo schrieb:
Laut Artikel gibt es ja die Optionen nur Text/plus Emojis/plus VoiP. Laut Homepage des Anbieters benutzt man weiterhin WhatsApp/Facebook Messenger etc. Während ich noch einsehe, dass man VoiP-Traffic erkennen kann - wie erkennt ein Provider, ob ich in einem Ende-zu-Ende-verschlüsselten Chat nur Text schreibe oder auch Emojis (die doch auch nur UTF-Zeichen sind) verwende?

Weil Teltarif wieder unkritisch Pressemitteilungen abtippt. Du hast recht. Das können sie nicht. Aber Bilder, Videos oder Audios brauchen sehr viel mehr Daten als Messenges. Und ihre FUP ist sehr versteckt und hat es in sich:

"It is understood that in the event that the daily threshold of 10 MB or the monthly threshold of 25 MB is exceeded, the use of the services, data traffic and messaging may be slowed down up and/or limited to midnight of that given day or to midnight of the last day of that given month. Moreover, data traffic and messaging may be slowed down up to the expiration date of the annual plan paid in accordance with Article 1 of these General Terms and Conditions when an overall threshold of 75 MB is exceeded. The Company may request the early payment of a new annual or monthly plan to restore the initial conditions of the services."

Kurzform auf deutsch zu den Limits: täglich 10 MB, monatlich 25 MB, sonst wird gedrosselt und wenn du monatlich oder jährlich (!) je nach Plan mehr als 75 MB verbrauchst, fordern sie vorzeitig Neuzahlung des Plans.

und das hast du mit ein paar Bildchen oder ein Video schnell zusammen.
Menü
[1.1] Marty McFly antwortet auf wolfbln
20.10.2017 13:03
Benutzer wolfbln schrieb:

Weil Teltarif wieder unkritisch Pressemitteilungen abtippt. Du hast recht. Das können sie nicht.
Du meist, das sie nichtmal die "zu Guttenberg Tastaturgriffe" beherrschen?
Menü
[1.1.1] hrgajek antwortet auf Marty McFly
24.02.2018 11:45
Hallo in die Runde,

Benutzer Marty McFly schrieb:
Benutzer wolfbln schrieb:

Weil Teltarif wieder unkritisch Pressemitteilungen abtippt. Du hast recht. Das können sie nicht.
Du meist, das sie nichtmal die "zu Guttenberg Tastaturgriffe" beherrschen?

Danke für die wohlwollende Kritik :-)

Ich werde mir selbst so ein Kärtchen besorgen und testen :-)

Eins sollte klar sein: Eine weltweit gültige unlimited Internet Flatrate ist derzeit weder irgendwo buchbar, geschweige denn bezahlbar.

Einschränkungen wird es da immer geben inkl. FUP (Fair Use Policy)
Für eine Kontaktaufnahme mit der Heimat kann, sofern vor Ort ein passendes Netz verfügbar, diese Karte schon interessant sein.