Diskussionsforum
Menü

Hörerzahl geschätzt?


14.10.2017 13:01 - Gestartet von CyberSW
Oder wie kommen die auf 35,867 Millionen?
Ich kenne in meinem Umfeld niemanden, der Radio hört.
Menü
[1] ConstructiveAppleSheep antwortet auf CyberSW
15.10.2017 20:23

einmal geändert am 16.10.2017 09:34
Benutzer CyberSW schrieb:
Oder wie kommen die auf 35,867 Millionen? Ich kenne in meinem Umfeld niemanden, der Radio hört.
Ihr Umfeld besteht aus 35,867 Millionen Menschen ? Oder ist ihre Annahme nur ein Trugschluss ?
Menü
[2] christian55 antwortet auf CyberSW
19.10.2017 10:14
Benutzer CyberSW schrieb:
Oder wie kommen die auf 35,867 Millionen? Ich kenne in meinem Umfeld niemanden, der Radio hört.

Ich denke, dass viele Leute vor allem im Auto auf dem Weg zur Arbeit Radio hören (Stichwort "Drive Time"). Bei der Anzahl an Pendlern dürften da schon etliche Millionen Hörer zusammenkommen.

Ich selbst habe kein Auto, höre aber morgens die Nachrichten im Radio. Von daher zähle ich wohl auch zu den ~36 Mio. Hörern.
Menü
[2.1] CyberSW antwortet auf christian55
19.10.2017 11:01
Benutzer christian55 schrieb:

Ich denke, dass viele Leute vor allem im Auto auf dem Weg zur Arbeit Radio hören (Stichwort "Drive Time"). Bei der Anzahl an Pendlern dürften da schon etliche Millionen Hörer zusammenkommen.

Ich selbst habe kein Auto, höre aber morgens die Nachrichten im Radio. Von daher zähle ich wohl auch zu den ~36 Mio. Hörern.

Bei mir haben viele Android Auto oder das Apple Dingens.
Dann läuft Spotify und Co. und die eigene Musik.

Warum Werbung oder Lieder antun, die man nicht möchte? :)
Die Sache ist halt nur wieder die Erhebung der Daten, da werden wohl mal wieder nur nen paar Leute angerufen und gefragt ob und wenn ja welchen Sender die gehört haben.

Damit rechnet man einfach hoch und behauptet, soviel würden Radio hören.