Diskussionsforum
  • 08.09.2017 16:29
    Kabelanschluss schreibt

    Besten Telekom tarif

    Hab ich bei HOT in Österreich bei hofer gefunden. Option für 8,90 für das Roaming Paket 1000 für 1000 Einheiten egal ob Daten gespräche oder sms. Das gute ist da ich gespräche gern kurz halte werde ich auf die 0043 Nummer selten angerufen oder kurz und ich brauchte sie nicht zu registrieren. Nutze sie in Deutschland im 2. Dual SIM Handy. Im anderen Schacht eine billig Karte aus Holland. Für mich perfekt. Wer kauft sich da noch Aldi talk?
  • 08.09.2017 17:32
    ingo.s antwortet auf Kabelanschluss
    Benutzer Kabelanschluss schrieb:
    > Hab ich bei HOT in Österreich bei hofer gefunden. Option für
    >
    8,90 für das Roaming Paket 1000 für 1000 Einheiten egal ob
    >
    Daten gespräche oder sms.

    Funktioniert im Roaming LTE? Geht in Deutschland nur Telekom-Netz oder die anderen auch?
  • 08.09.2017 22:15
    Kabelanschluss antwortet auf ingo.s
    Benutzer ingo.s schrieb:
    > Benutzer Kabelanschluss schrieb:
    > > Hab ich bei HOT in Österreich bei hofer gefunden. Option für
    > >
    8,90 für das Roaming Paket 1000 für 1000 Einheiten egal ob
    > >
    Daten gespräche oder sms.
    >
    > Funktioniert im Roaming LTE? Geht in Deutschland nur
    >
    Telekom-Netz oder die anderen auch?

    Das weiss ich nicht. Nutze die österreich Karte und nl Karte im GSM Handy.
  • 08.09.2017 20:54
    wolfbln antwortet auf Kabelanschluss
    Benutzer Kabelanschluss schrieb:
    > Hab ich bei HOT in Österreich bei hofer gefunden. Option für
    >
    8,90 für das Roaming Paket 1000 für 1000 Einheiten egal ob
    >
    Daten gespräche oder sms. Das gute ist da ich gespräche gern
    >
    kurz halte werde ich auf die 0043 Nummer selten angerufen oder
    >
    kurz und ich brauchte sie nicht zu registrieren. Nutze sie in
    >
    Deutschland im 2. Dual SIM Handy. Im anderen Schacht eine
    >
    billig Karte aus Holland. Für mich perfekt. Wer kauft sich da
    >
    noch Aldi talk?

    na ja 1000 MB für 8,90€. Das kann inzwischen auch die Telekom.
    Zumal HOT sehr deutlich ist, was in 4 Monaten passiert:

    Überwiegende Nutzung im EU-Ausland
    Wenn Sie Ihren Tarif in einem Zeitraum von 4 Monaten überwiegend im EU-Ausland bzw. in Liechtenstein, Norwegen oder Island nutzen, werden Sie per SMS informiert, dass zusätzliche Kosten (in Form von regulierten Aufschlägen) anfallen, sofern Sie Ihr Nutzungsverhalten nicht ändern. Eine überwiegende Nutzung liegt dann vor, wenn 50% der verbrauchten Minuten, SMS und Daten im EU-Ausland angefallen sind UND Sie auch mehr als 50% der Tage ausschließlich in EU-Roamingnetzen eingebucht waren.
    Wenn Sie Ihr Nutzungsverhalten innerhalb von 14 Tagen ab SMS-Verständigung so ändern, dass eine überwiegende Nutzung in Österreich vorliegt, werden auch keine Aufschläge verrechnet.

    "Das gute ist da ich Gespräche gern kurz halte werde ich auf die 0043 Nummer selten angerufen oder kurz und ich brauchte sie nicht zu registrieren."

    Das ist banal und ziemlich arrogant formuliert.

    Österreichische SIM-Karten sind anonym und nicht registriert.

    Du hast also eine holländische SIm und eine österr. SIM in deinem Dual-SIM-Handy. Ein Anrufer muss dafür von einem deutschen Handy Auslandsgespräche führen. Bei O2 sind das 0,29€ pro min., bei Vodafone CallYa 0,06€/min + 15ct fürs Gespräch. Wie kann man denn so arrogant sein, seine Freunde fürs Anrufen noch zahlen zu lassen und sich damit noch zu brüsten???
  • 13.09.2017 22:17
    montaxx antwortet auf wolfbln

    (...)> Du hast also eine holländische SIm und eine österr. SIM in
    > deinem Dual-SIM-Handy. Ein Anrufer muss dafür von einem
    >
    deutschen Handy Auslandsgespräche führen. Bei O2 sind das 0,29€
    >
    pro min., bei Vodafone CallYa 0,06€/min + 15ct fürs Gespräch.
    > Wie kann man denn so arrogant sein, seine Freunde fürs Anrufen
    >
    noch zahlen zu lassen und sich damit noch zu brüsten???


    Sehen die "Freunde" nicht an der Telefonnummer,dass es sich um eine Auslandsvowahl und - schlimmer noch - sogar eine teure Auslandsmobilvorwahl handelt?Man sollte sich bei solchen Nummern schon vorher informieren.Im Internetzeitalter dürfte das nicht so schwierig sein.
  • 14.09.2017 01:11
    x-user antwortet auf montaxx
    Benutzer montaxx schrieb:

    > > Du hast also eine holländische SIm und eine österr. SIM in
    > >
    deinem Dual-SIM-Handy. Ein Anrufer muss dafür von einem
    > >
    deutschen Handy Auslandsgespräche führen. Bei O2 sind das 0,29€
    > >
    pro min., bei Vodafone CallYa 0,06€/min + 15ct fürs Gespräch.
    >
    > Sehen die "Freunde" nicht an der Telefonnummer,dass es sich um
    >
    eine Auslandsvowahl handelt?

    Die Lösung mit den zwei EU-Sims ist doch klasse, warum nicht? Und so kann er auch noch das lästige deutsche Prepaid-Ident vermeiden...