Diskussionsforum
Menü

Orwell wird zur Lachnummer gegen das hier


22.09.2017 12:04 - Gestartet von lexus1
Was in dem Beitrag nicht steht:
Es handelt sich um hochauflösende, sensible, nachtsichfähige und gesichtserkennende Kameras mit hochentwickelten Erkennungsalgorithmen dahinter.

Eine Lachnummer sind folgende Passagen:
"Ob die Kameras eingeschaltet werden, entscheidet ein verant­wortlicher Einsatz­führer vor Ort."
Übersetzung: Die Kameras werden IMMER eingeschaltet, wenn sie aufgestellt werden.

"Gespeicherte Aufnahmen sollen gelöscht werden, "sobald sie nicht mehr benötigt werden", sagte Wenzel."
Übersetzung: Die Aufnahmen werden auf unbestimmte Zeit gespeichert, wer weiß, wann man sie brauchen kann.

"Sind keine Straftaten auf den Aufzeichnungen ersichtlich, geschehe dies in der Regel nach zwei Monaten."
Übersetzung: In der Regel ... bedeutet ausnahmsweise. Das heisst, wenn jemand die Zeit findet, den Löschknopf zu drücken, und auch nur, wenn jemand das anordnet. Natürlich wird man diese Anordnung regelmäßig "vergessen" oder im Beamtendeutsch: "versäumen".

Ach ja: "Testbetrieb für x Monate" bedeutet: Der Einsatz und die Anschaffung sind bereits beschlossene Sache, man hat nur noch einen technischen Vorbehalt gegenüber dem Hersteller.

Jaja, fake news haben viele Gesichter.