Diskussionsforum
Menü

Ausnutzung


07.09.2017 07:39 - Gestartet von renehaeberlein
Was nützen Tarife mit viel Datenvolumen ,wenn man es fast nicht ausnutzen kann wegen Überlast (z.B. Berlin Hauptbahnhof) oder fehlender Verfügbarkeit des O2 Netzes?
Telefonica sollte lieber das Geld in den Ausbau setzen anstatt in Promotion und Werbung.
Menü
[1] Benno15A antwortet auf renehaeberlein
07.09.2017 09:18
Benutzer renehaeberlein schrieb:
Was nützen Tarife mit viel Datenvolumen ,wenn man es fast nicht ausnutzen kann wegen Überlast (z.B. Berlin Hauptbahnhof) oder fehlender Verfügbarkeit des O2 Netzes?
Telefonica sollte lieber das Geld in den Ausbau setzen anstatt in Promotion und Werbung.

In der Tat. Eigentlich könnte o2 bei den realen Geschwindigkeiten auch gleich auf komplette Flatrate schalten. Denn geht ja so gut wie nichts durch. Gerade frisch gemessen am Fenster mit Blick auf den Düsseldorfer Hauptbahnhof (LTE, Highspeedvolumen reichlich vorhanden): Download 1,39 mbps, Upload 0,00 mbps. Und dazu muss man sagen: der Downloadwert ist der beste seit langem!
Menü
[1.1] destille antwortet auf Benno15A
08.09.2017 00:43

Denn geht ja so gut wie nichts durch. Gerade frisch gemessen am Fenster mit Blick auf den Düsseldorfer Hauptbahnhof (LTE, Highspeedvolumen reichlich vorhanden): Download 1,39 mbps, Upload 0,00 mbps. Und dazu muss man sagen: der Downloadwert ist der beste seit langem!

Evtl. Mal handy oder vertrag wechseln. Ich hab lte+ in und um den Hbf und 60-80mbit im downstream und 20 upstream.