Diskussionsforum
Menü

Kombivorteil/VDSL/Kundendaten


05.09.2017 10:27 - Gestartet von Gilborn
2x geändert, zuletzt am 05.09.2017 10:30
Das mit dem Kombivorteil stimmt so leider nicht. Man könnte schon lange auch mit einer DE Kundennummer einen Kombivorteil mit o2 Mobilfunk kombinieren. Die Gutschrift erfolgte dann nur getrennt auf der Festnetzrechnung. Jetzt ist halt endlich alles auf einer Rechnung. Und VDSL ist schon lange möglich. Kundendaten könnten auch schon seid Jahren in jedem Shop eingesehen werden.
Menü
[1] hrgajek antwortet auf Gilborn
05.09.2017 22:21
Hallo,

Benutzer Gilborn schrieb:
Das mit dem Kombivorteil stimmt so leider nicht.

Ja. Wir haben "blaues DSL" (kein Vorteil) und "rotes DSL" (Vorteil möglich) verwechselt.

Man könnte schon lange auch mit einer DE Kundennummer einen Kombivorteil mit o2 Mobilfunk kombinieren. Die Gutschrift erfolgte dann nur getrennt auf der Festnetzrechnung. Jetzt ist halt endlich alles auf einer Rechnung. Und VDSL ist schon lange möglich. Kundendaten könnten auch schon seid Jahren in jedem Shop eingesehen werden.

Siehe https://www.teltarif.de/s/s69924

Gruß Henning Gajek
Menü
[1.1] Mister79 antwortet auf hrgajek
06.09.2017 05:29

einmal geändert am 06.09.2017 05:54
Benutzer hrgajek schrieb:


Man könnte schon lange auch mit einer DE Kundennummer einen Kombivorteil mit o2 Mobilfunk kombinieren. Die Gutschrift erfolgte dann nur getrennt auf der Festnetzrechnung. Jetzt ist halt endlich alles auf einer Rechnung. Und VDSL ist schon lange möglich. Kundendaten könnten auch schon seid Jahren in jedem Shop eingesehen werden.

Siehe https://www.teltarif.de/s/s69924

Gruß Henning Gajek

Schon besser...

Jetzt fehlen ja nur noch Dinge wie Fritzbox ja oder nein, SIP Kennwörter ja oder nein usw. Ich denke da sollte man einen eigenen Beitrag zu machen.

So ist es auf jeden Fall besser als vorher.

Auch sollte man beleuchten Warum und das die Schnittstelle MEIN O2 für den Kunden alles andere als reibungslos funktioniert.

Nehmen wir mal den SIM Tausch. O2 ermöglicht "Gold" Kunden, früher Premium Kunden einen kostenlosen SIM Tausch. Hier erkennt die Schnittstelle aber nicht den Status. Heißt also, spätestens nach dem Rechnungslauf wird der Kunde so oder so in der Hotline landen und diese wegen dem O2 Bestellsystem anrufen müssen um die Kosten erstattet zu bekommen. O2 arbeitet zwar wöchentlich an dem Mein O2 System und es ist regelmäßig am Wochenende offline aber Verbesserungen sind weniger zu erkennen.

Zusätzlich scheint O2 an seiner Optik zu arbeiten. Immer mal wieder am Tag ist eine andere Optik online, welche aber von allen Verlinkungen immer wieder auf Mein O2 führt, egal was man dort anklickt.

Zusätzlich zu der Recherche zu Salcus und Oracel, wäre eine Nachforschung über die Community Software vielleicht recht interessant. Früher setzte O2 auf Lithium, dann und jetzt auf Jive. Wenn man die wenigen Informationen dazu deutet, würde ich sagen, Lithium hat Jive gekauft.

Der Anrufservice ist wohl auch schon gescheitert und wegen Überfüllung eigentlich gar nicht mehr erreichbar.

Da gibt es noch so unzählige Punkte, da könnte man eine Serie raus machen, zu jedem eigentlichen Thema und man wäre bis Weihnachten beschäftigt. Was haltet Ihr davon Teltarif?