Diskussionsforum
Menü

o.K


26.08.2017 09:42 - Gestartet von Mister79
hätte ich jetzt nicht gedacht, dass so eine Menge wirklich darauf anspringt.

Bei Amazon wundert es mich nicht. Die haben genug Kapazitäten für das Streaming. Vielleicht sollte Eurosport Amazon für sich Einspeiser entdecken und eine skalierbare Kapazitätsmenge dort anmieten unter eigenem Logo.

Oder Microsoft damit beauftragen. Deren Cloud ist auch mächtig genug um solche Datenmengen zu bewältigen. Sky hatte ja auch extreme Startschwierigkeiten mit dem Streaming und dessen Kapazität.

Für die Fans tut es mir leid.