Diskussionsforum
Menü

Whatsapp rennt nur noch hinterher


13.08.2017 11:34 - Gestartet von mp47807
Es scheint mal wieder zu bestätigen; Whatsapp ist nur noch eine billige Kopie von Telegram. Schon seit längerem rennt bzw. schleicht man behäbig hinterher um neue Features zu kopieren. Das einzige was Whatsapp noch am Leben hält sind die sehr schwachen Argumente der noch-Benutzer: “Ich kann nicht anders, meine Freunde haben Whatsapp“ (will man wirklich Freunde haben die so rückständig sind?“ oder “Ich habe schon genug Messenger, ich will nicht noch einen.“ (Wozu braucht man dann ständig das neuste Handy, wenn es dann von einem zusätzlichen Messenger überfordert ist? Sonst vielleicht einfach mal Experimente wie Threema, was wirklich niemand nutzt, einmotten.)