Diskussionsforum
Menü

Und weil das Folgende zu wichtig ist um es in meinen Vorbeitrag reinzupacken;


05.08.2017 20:23 - Gestartet von H N I K A R
Wer allen Ernstes AUSGERECHNET sein Passwortmanagement(!) AUSGERECHNET an einen Instantmessenger(!), zumal von einem dubiosen deutschen Start-Up(!), vergibt den kann man eigentlich direkt wegen gemeingefählicher Blödheit standrechtlich erschiessen.

Ergo: Die Bundesregierung braucht gar keine Staatstrojaner. Es gibt genügend Schwachmaten in unserem Land.
Menü
[1] HunterMW antwortet auf H N I K A R
06.08.2017 14:16
Benutzer H N I K A R schrieb:
Wer allen Ernstes AUSGERECHNET sein Passwortmanagement(!) AUSGERECHNET an einen Instantmessenger(!), zumal von einem dubiosen deutschen Start-Up(!), vergibt den kann man eigentlich direkt wegen gemeingefählicher Blödheit standrechtlich erschiessen.

Ergo: Die Bundesregierung braucht gar keine Staatstrojaner. Es gibt genügend Schwachmaten in unserem Land.

Dem habe ich nichts hinzuzufügen. Das würde ich genau so unterschreiben.