Diskussionsforum
Menü

Discounttarife sind meistens ohne Service


21.05.2017 10:08 - Gestartet von diddi88
"Allnet-Flat mit echter Daten-Flat für 25 Euro: Warum nicht bei uns?"

Warum, wenn deutsche Kunden zufrieden mit Abz***preisen und Drosselung sind? So lange Kunden immer weiter den Mist bestellen (und somit unterstützen) wird sich in DE nichts ändern.
Menü
[1] postb1 antwortet auf diddi88
21.05.2017 10:49
Benutzer diddi88 schrieb:
"Allnet-Flat mit echter Daten-Flat für 25 Euro: Warum nicht bei uns?"

Warum, wenn deutsche Kunden zufrieden mit Abz***preisen und Drosselung sind? So lange Kunden immer weiter den Mist bestellen (und somit unterstützen) wird sich in DE nichts ändern.

Richtig erkannt. Deswegen zahle ich mobil auch nur 2EUR im Monat an congstar. Ich komme notfalls damit unterwegs ins Internet, und die ersten fürstlichen 100MB Traffic sind sogar mit ansprechenden Geschwindigkeit nutzbar. Das Nachbuchen von lächerlichen Datenvolumina für horrende Kosten schliesse ich aber aus, man will ja die Provider nicht noch bestärken in ihrer verfehlten Politik.
Aber der Großteil des deutschen Michels sieht das wohl anders, und so ändert man nichts. Da ist sowas wie O2free auf jeden Fall ein erster Schritt in die richtige Richtung und wird sicher seine Nachahmer finden.

Ist aber doch das gleiche wie bei den Autos - der in DE gebaute Passat kostet in Minimalnacktausstattung hierzulande auch mehr als das gleiche Fahrzeug, besser ausgestattet und in die USA geschippert. Solange es der Kunde akzeptiert und sich melken lässt, ändert sich daran auch nix.