Diskussionsforum
  • 17.05.2017 07:44
    Bluehaven63 schreibt

    1und1

    Das ist völlig falsch dargestellt.Der Pro Tarif hatte 5GB und nicht 2GB also müsste man ja dann 20GB bekommen wenn es um das vierfache erhöht wird.Ebenso ist es auch mit den anderen Tarifen.Bewusste Irreführung........
  • 17.05.2017 09:34
    daGiz antwortet auf Bluehaven63
    Benutzer Bluehaven63 schrieb:
    > Das ist völlig falsch dargestellt.Der Pro Tarif hatte 5GB und
    >
    nicht 2GB also müsste man ja dann 20GB bekommen wenn es um das
    >
    vierfache erhöht wird.Ebenso ist es auch mit den anderen
    >
    Tarifen.Bewusste Irreführung........

    Falsch! Selbst die 5 GB sind nur eine Aktionserweiterung. Der Pro-Tarif hat originär 2 GB Datenvolumen und deswegen müssen auch die als Grundlage gewertet werden und nicht irgendwelche zeitweisen Aktionsangebote.

    Genauso sieht es auch bei den anderen Tarifen aus.

    Die Infos sind völlig korrekt.
  • 17.05.2017 13:44
    einmal geändert am 17.05.2017 13:45
    CaliforniaSun86 antwortet auf daGiz
    Benutzer daGiz schrieb:
    > Benutzer Bluehaven63 schrieb:
    > > Das ist völlig falsch dargestellt.Der Pro Tarif hatte 5GB und
    > >
    nicht 2GB also müsste man ja dann 20GB bekommen wenn es um das
    > >
    vierfache erhöht wird.Ebenso ist es auch mit den anderen
    > >
    Tarifen.Bewusste Irreführung........
    >
    > Falsch! Selbst die 5 GB sind nur eine Aktionserweiterung. Der
    >
    Pro-Tarif hat originär 2 GB Datenvolumen und deswegen müssen
    >
    auch die als Grundlage gewertet werden und nicht irgendwelche
    >
    zeitweisen Aktionsangebote.
    >
    > Genauso sieht es auch bei den anderen Tarifen aus.
    >
    > Die Infos sind völlig korrekt.

    Würde gerne mal wissen, wann 1&1 je nur 2GB im Pro Tarif hatte. Ich habe den Pro-Tarif jetzt seit 2013 (!!) und noch nie weniger als 5 GB gehabt. Aktion hin oder her. Habe ihn im Aug. 2016 wieder neu abgeschlossen (nachdem ich ihn gekündigt hatte) und auch 5 GB bekommen.
    Also die 2GB sind etwas merkwürdig. Das jetzt vierfach zu nennen, finde ich daher etwas übertrieben ... Sei's drum...
  • 17.05.2017 14:02
    daGiz antwortet auf CaliforniaSun86
    Benutzer CaliforniaSun86 schrieb:

    > Würde gerne mal wissen, wann 1&1 je nur 2GB im Pro Tarif hatte.
    >
    Ich habe den Pro-Tarif jetzt seit 2013 (!!) und noch nie
    >
    weniger als 5 GB gehabt. Aktion hin oder her. Habe ihn im Aug.
    >
    2016 wieder neu abgeschlossen (nachdem ich ihn gekündigt hatte)
    >
    und auch 5 GB bekommen.
    > Also die 2GB sind etwas merkwürdig. Das jetzt vierfach zu
    >
    nennen, finde ich daher etwas übertrieben ... Sei's drum...

    Müsste man wohl weit zurück gehen. Aber: Die Tarife wurden eben nunmal immer nur aktionsweise mit mehr Volumen bedacht. Das ist nie fest übernommen worden, weshalb die 4fach-Angabe halt nicht fehlerhaft ist. Man muss immer vom Grundtarif ausgehen und der hat standardweise im Pro 2 GB.

    Zumal man weiß, wie fröhlich die Inklusivvolumina wechseln. Meine VVL in April 2016 war bei 4 GB, kurz darauf gabs Aktion mit 8 GB (Frühlingsspecial) meine ich. Dann wieder mal 5, wie bei dir. Also kann man da keins dieser Volumen irgendwo als Grundlage für eine Verfielfachung nehmen, richtig?