Diskussionsforum
Menü

Wuerde ich verbieten


18.05.2017 08:50 - Gestartet von peter.herttrich@posteo.de
Dem Stalking, Belaestigen, Beschimpfen usw. usw. it ja dann Tuer und Tor geoeffnet. Wenn so was eingefuehrt wird, muss der Empfaenger immer eine Moeglichkeit haben, zur Beweissicherung das Fernloeschen zu unterbinden. Ansonsten ist das zu verbieten. Verbraucherschutz usw. sind hoffentlich wach.
Menü
[1] Wiesodenn antwortet auf peter.herttrich@posteo.de
18.05.2017 09:00
Benutzer peter.herttrich@posteo.de schrieb:
Dem Stalking, Belaestigen, Beschimpfen usw. usw. it ja dann Tuer und Tor geoeffnet. Wenn so was eingefuehrt wird, muss der Empfaenger immer eine Moeglichkeit haben, zur Beweissicherung das Fernloeschen zu unterbinden. Ansonsten ist das zu verbieten. Verbraucherschutz usw. sind hoffentlich wach.

Wer bei WhatsApp so wichtige Dinge schreibt, dass ihm rechtliche Konsequenzen drohen könnten, braucht medizinische Hilfe... Wenn man beleidigt wird, kann man jeden blocken! Und da WhatsApp im Ausland sitzt, kann der "Verbraucherschutz" eh nichts machen...