Diskussionsforum
  • 09.05.2017 10:42
    vfbanros schreibt

    Das größte und leistungsfähigste Netz

    Lächerlich. Die Netzabdeckung ist eine Katastrophe. Ehem. E-PLUS Kunden werden bei LTE immer noch benachteiligt. Auf welchem Planeten lebt Herr Haas ?
  • 09.05.2017 11:42
    Supaka antwortet auf vfbanros
    Benutzer vfbanros schrieb:
    > Lächerlich. Die Netzabdeckung ist eine Katastrophe. Ehem.
    >
    E-PLUS Kunden werden bei LTE immer noch benachteiligt. Auf
    >
    welchem Planeten lebt Herr Haas ?

    In Norddeutschland HH und SH haben die LTE Sender die Eplus Kennung 26207,
    da wird wohl kaum noch benachteiligt. Empfinde die LTE Abdeckung schon als sehr Umfangreich und das Tempo ausreichend. Lediglich die Gesprächsqualität ist tw. noch mangelhaft. Handover UMTS/GSM hakt manchmal, war unter Eplus besser.
  • 09.05.2017 14:15
    Mobilfunk-Experte antwortet auf Supaka
    Benutzer Supaka schrieb:

    > In Norddeutschland HH und SH haben die LTE Sender die
    >
    Eplus Kennung 26207 [...]

    262-07 ist die (bisherige) o2-Kennung. Konsolidierte Stationen sollten eigentlich mit 262-03 senden.
  • 09.05.2017 14:18
    Supaka antwortet auf Mobilfunk-Experte
    Benutzer Mobilfunk-Experte schrieb:
    > Benutzer Supaka schrieb:
    >
    > > In Norddeutschland HH und SH haben die LTE Sender die
    > >
    Eplus Kennung 26207 [...]
    >
    > 262-07 ist die (bisherige) o2-Kennung. Konsolidierte Stationen
    >
    sollten eigentlich mit 262-03 senden.
    Absolut richtig. Mein Irrtum-also 262-03
  • 09.05.2017 11:46
    Mister79 antwortet auf vfbanros
    Benutzer vfbanros schrieb:
    > Lächerlich. Die Netzabdeckung ist eine Katastrophe. Ehem.
    >
    E-PLUS Kunden werden bei LTE immer noch benachteiligt. Auf
    >
    welchem Planeten lebt Herr Haas ?

    Wieso wirst du benachteiligt? LTE war niemals offiziell free for all, es war eine Aktion... Diese aus ausgelaufen.

    Davon mal abgesehen es Standortabhängig ist. Die Regionen an denen EPlus Karten ins LTE kommen wachsen und wachsen. Diese Situation ist bei weitem nicht mehr ganz so schlimm. Ein fertig konsolidierte Ort lässt auch Eplus Karten ins LTE. Alles andere wäre auch schlimm, dann wäre die Performance noch schlimmer im LTE als diese im Moment schon ist. Davon mal abgesehen, als Eplus Kunde hat man sich doch für 3G only entschieden. Daher ja auch der verdammt gute 3G Ausbau bei Eplus. Die drei pseudo Orte an denen eplus LTE hatte... Werbung aber mit LTE Netz hatte das nichts zu tun.